SAT.1

WM-Relegationsspiel Ukraine - Deutschland
s.Oliver BBL-Topspiel ALBA Berlin gegen RheinEnergy Cologne
Klara Bierhoff zu Gast bei Lou Richter (Samstag, 10.11.2001, ab 15.00 Uhr)

    Berlin (ots) - Mit der Spitzenpartie zwischen dem Deutschen
Meister ALBA Berlin und dem neuen Herausforderer RheinEnergy Cologne
startet "ran" am kommenden Samstag ab 15.00 Uhr den "Tag der
Entscheidung, Teil 1". Die Live-Übertragung des Top-Spiels in der
Basketball Bundesliga ist in doppelter Hinsicht eine Premiere.
Erstmals zeigt Sat.1 ein Spiel der höchsten deutschen Spielklasse
live und erstmals wird eine komplette Partie in der Geschichte der
Basketball Bundesliga in einem Vollprogramm ausgestrahlt. Mit
insgesamt zwölf Kameras und 40 Mitarbeitern vor Ort ist Sat.1 immer
auf Ballhöhe. Moderator in Berlin ist Lou Richter. Zur Seite steht
ihm Klara Bierhoff, die Frau des Nationalstürmers Oliver Bierhoff,
die in "live ran - SAT.1-BASKETBALL" als Interviewerin ihr TV-Debüt
gibt. Kommentator der Partie ist Frank Buschmann.
    
    Alexander Rösner, Projektleiter Basketball,
Sat.1-Programmdirektion: "Das Relegationsspiel der DFB-Auswahl ist
das Sporthighlight des Jahres. Da lag es auf der Hand, unsere 'live
ran'-Aktivitäten auszudehnen und das jüngste Kind der 'ran-Familie'
im Vorlauf des Länderspiels prominent zu positionieren. Das ist ein
weiterer Schritt, die Sportart Basketball in Deutschland systematisch
aufzubauen."
    
    Gemeinsam mit der s.Oliver Basketball Bundesliga und ALBA Berlin
veranstaltet Sat.1 im Anschluss die große "ALBA-Fan-Party" mit
Live-Musik, Gewinnspielen und vielem mehr. Höhepunkt ist ab 17.00 Uhr
die Übertragung des WM-Relagationsspiels Ukraine gegen Deutschland in
Sat.1. Das Highlight des Tages können die Fans und zahlreiche
prominente Gäste in der Max-Schmeling-Halle auf einer
Großbildleinwand verfolgen.
    
    Die Sat.1-Crew ist mit 90 Mitarbeitern vor Ort in Kiew. 22 Kameras
sorgen für optimale Sicht. Erstmals greift "ran" auf die virtuelle
Abmessung zurück, die bei Abseitsentscheidungen und Freistößen
eingesetzt wird. Moderator in Kiew ist Jörg Wontorra, Kommentator ist
Werner Hansch.
    
    Zum dritten Mal zeigt Sat.1 ein WM-Qualifikationsspiel der
DFB-Auswahl. Im Dezember '96 verfolgten 11,3 Millionen Zuschauer die
Partie Portugal - Deutschland. Ein halbes Jahr später sahen 9,2
Millionen Zuschauer die Begegnung Ukraine - Deutschland. Die
Top-Quote, gleichzeitig die höchste Quote in der Sendergeschichte von
Sat.1, feierte "ran - SAT.1-FUSSBALL" am 21.5.97: 13,8 Millionen
Zuschauer sahen den Finalkrimi im UEFA Cup zwischen Inter Mailand und
Schalke 04.
    
    
ots Originaltext: Sat.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen:
Ines Molitor
Sat.1-Kommunikation/PR-Sport
Tel. 089/950785-28
Fax. 089/950785-30
E-Mail: Ines.Molitor@Sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: