SAT.1

"WAS GUCKST DU?!" am Freitag, den 9. November 2001 um 22.15 Uhr

Berlin (ots) - Suchst Du gute Comedy? Guckst Du Kaya Yanar! Zum Auftakt in ein Happy Weekend fragt Kaya am Freitag erneut: "WAS GUCKST DU?!" Die am Dienstag dieser Woche mit dem Civis-Medienpreis ausgezeichnete Show hat wieder jede Menge kultverdächtige Themen zu bieten. Er ist einer der freundlichsten Kuhhirten Deutschlands - der indische Glücklichmacher Ranjid. Nach einigen erfolglosen Jobs ist er jetzt auf die glorreiche Idee gekommen, Moderator zu werden. Seine Assistentin kann natürlich nur die bezaubernde Benytha sein! Aber der Beruf des Moderators muss erst einmal geübt werden und da bietet sich ja Kayas Show bestens an. Doch Kaya gibt seine Sendung nicht her! Schließlich muss man als Moderator gewisse Fähigkeiten mitbringen: "Man muss...? Man braucht, ehh...?" Dubai TV-Reporter Tarek abd el Kalek und Kameramann Murat stoßen diesmal in Neuss auf einen merkwürdigen Brauch der Deutschen - das Schützenfest. Hier laufen alle in grünen Uniformen mit Gewehren wie Jäger herum. Und der erste in der Reihe, ist das der Jägermeister? Der ausländische Gast Yogi mit seinen "Geschichten aus dem Nurpalava" wird wieder live zugeschaltet. Er philosophiert über eine Zeit, als der Gott Vishnu noch jung war, sich tagelang nur von einem Buddha-Brot ernährte und schließlich nach Pakis..., Paketpost..., Packpa..., - Kalkutta kam... Trotz seiner ewigen Misserfolge lässt Francesco in Sache Liebe nicht locker. Erneut arrangiert er ein romantisches Dinner zu zweit, um das Herz seiner Angebeteten endlich zu erobern und um sich dann in gewohnt routinierter Art und Weise wieder von ihr abzuwenden. Aktuelle Kaya-Sprüche gibt`s immer freitags in der Presse-Lounge unter: presse.sat1.de Christian Pricelius Sat.1 Programm-Kommunikation/PR Show Telefon 030 / 20 90 - 23 81 / Fax 030 / 20 90 - 23 39 e-mail christian.pricelius@sat1.de Bildmaterial über Sat.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395 Bildmaterial über Sat.1 per Post: Telefon 030/2090-2390 Sat.1 im Internet: www.sat1.de Presseinformation Presseinformation vom 8. November 2001 Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: