SAT.1

Die Highlights im Sat.1 Frühstücksfernsehen
vom 22. bis zum 28. Oktober 2001 , Programmwoche 43/01

Berlin (ots) - Moderation: Bettina Cramer & Kurt Lotz, Nachrichten: Sylvia Bommes Montag, 22. Oktober Promis im Studio: Die "Prinzen" mit ihrem aktuellen Album und dem neuen Video. Themen: "Verschuldete Frauen". Hunderte Frauen in Deutschland sind bis an ihr Lebensende hoch verschuldet, weil sie für Ihren Partner gebürgt haben. Wie kommt es dazu, wie kann geholfen werden? Ein Talk mit Annette Schmedt, Leiterin der "Initiative für bürgschaftsgeschädigte Frauen. Und: Alles über die Berliner Wahlen. Der Parteienforscher und Politwissenschaftler Dr. Oskar Niedermayer von der FU Berlin analysiert die Wahl in Berlin. Als Morning Star tritt Ursula Wagemann aus Verl (Gütersloh) auf und singt von den Bangles "Manic Monday". Sternekoch Kolja Kleeberg (Restaurant Vau, Berlin) serviert Schmandschinken mit Preiselbeeren. Dienstag, 23. Oktober Promi im Studio: Nena. Sie stellt ihre neue Single "Lass die Leinen los" vor, die auch gleichzeitig Titelsong in dem Kinofilm "Abrafaxe" ist. Themen: "Abnehmen in 30 Tagen". "Max"-Autorin Kathrin Tsainis stellt den Roman über eine Frau vor, die eigentlich nur ein paar Kilo abnehmen wollte und in der Magersucht endete. Und: "Das Geheimnis schöner Haare". Ärztin Dr. Niki Ioannidis zeigt Tricks und gibt Tipps, wie Haare wieder schön glatt und glänzend werden. Als Morning Star tritt Uli Sonntag aus Leun (Frankfurt) auf und singt "Stand By Me". Mittwoch, 24. Oktober Themen: "Idole". Autor Michael Völkel erklärt, warum Menschen wie John F. Kennedy, Udo Lindenberg, Mutter Theresa etc. zu Idolen wurden und ob z.B. Naddel, Verona Feldbusch, Dieter Bohlen etc. überhaupt Idole werden können. Als Morning Star tritt Ewa Mamok aus Berlin auf und singt eine Ballade. Sternekoch Kolja Kleeberg (Restaurant Vau, Berlin) serviert drei verschiedene Pasta-Gerichte. Donnerstag, 25. Oktober Literaturexperte Peter Hetzel stellt zwei neue Bücher vor: Friedrich Anis "Verzeihen" und Angela von Gatterburgs "Die Contessa" Als Morning Star tritt Heinrich Wulfes aus Sassenburg auf und singt eine Eigenkomposition. Freitag, 26. Oktober Themen: "Mein Chef ist ein A...loch". Das behauptet fast jeder zweite Arbeitnehmer von seinem Vorgesetzten. Warum so viele Menschen im Job gefrustet sind, wie sie wieder zufrieden werden und warum es immer mehr schlechte Chefs gibt - Autorin Margit Schönberger mit ihren erhellenden Erkenntnissen. Als Morning Star tritt Daniela Rohde aus Bitterfeld auf und singt von Gaby Baginsky "Es kann mit 40 wie mit 20 sein". Sternekoch Kolja Kleeberg (Restaurant Vau, Berlin) serviert Geflügelleber mit Teltower Rübchen. Ausserdem jeden Tag: Der "Superball" um 5.54 und 8.08 Uhr. Das Neueste aus der Welt der Promis, alle halbe Stunde Nachrichten. Sport um 5.45 und 7.15 Uhr, sowie nach den News 6.30 und 8.00 Uhr. WECK UP, die Sat.1 Morningshow am Sonntag, 28. Oktober Gast: Saskia Valencia. Sie ist bildhübsch und hochtalentiert, als Schauspielerin war sie jahrelang in "GZSZ" zu sehen und auch als Moderatorin bewies sie ihr Können. Mit 36 Jahren zog sich die Blondine für den Playboy aus und staunte selbst über die atemberaubenden Ergebnisse. Zur Zeit jettet die Powerfrau für das Magazin "Reiselust" um den Globus. Heute sitzt sie bei Weck UP Frühstückstisch und verrät, wo sie in Berlin Pilze sammelt und wie man Familie und Beruf locker unter einen Hut kriegt. Außerdem: Erfindungen, die die Welt unbedingt noch braucht! Weck UP zeigt Dinge, auf die alle gewartet haben, wie zum Beispiel den Bildschirmschoner mit eingebautem Solarium. Und: Orange Blue, die erfolgreiche Popband erzählt in Sunday UP von Sex, Drugs and Rock'n'Roll hinter den Kulissen des Musikbusiness. Weck UP und elctronica24 verlosen einen DVD Player von Sony im Wert von 1000 DM ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bernhard v. Schröder visioniS Kommunikation Telefon (03322) 23 80 65, (0171) 85 36 750 Fax (0 3322) 23 80 66 e-mail von schroeder@visionis.d e Helga Hörnle Sat.1 Kommunikation/ PR Telefon (030) 2090 - 2365 Fax (030) 2090 - 2337 e-mail helga.hoernle@sat1.de Sat.1 Frühstück fernsehen im Internet: www.morningworld.de und www.presse.sat1.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: