SAT.1

"Was guckst du?!" ab Freitag, den 12. Oktober 2001, 10 Folgen

    Berlin (ots) - Da guckst Du! - "WAS GUCKST DU?!" ist wieder da.
Frisch ausgezeichnet mit dem Deutschen Fernsehpreis für die beste
Comedy, präsentiert Kaya Yanar am Freitag endlich wieder seine
Kult-Show mit In- und Ausländern für Aus- und Inländer!
    
    Kayas Clique um Hakan, Ranjid und Suleyman hat ihren Campingurlaub
im sonnigen Süden beendet und stürzt sich wieder voll ins
Alltagsleben - besser gesagt in Kayas Leben.
    
    Wissen Sie was ein Q-D ist? "WAS GUCKST DU?!" wurde jedenfalls
einer aufgebrummt - ein Quoten-Deutscher. "Anordnung vom
Arbeitsministerium, weil wir zu wenig Deutsche im Team haben!", weiß
Ranjid zu berichten. Der indische Importschlager ist ratlos! Was kann
man bloß mit einem Deutschen anfangen, der in jeder Show mindestens
30 Sekunden auftauchen soll? Vielleicht kann er sich ja irgendwie
nützlich machen...
    
    Selbstverständlich trifft man in den neuen Folgen auch auf
Starreporter Tarek abd el Kalek von Dubai-TV. Zusammen mit Kameramann
Murat hat er im Sommer die Love Parade in Berlin besucht. Was die
beiden auf der größten Party der Welt erleben, geht auf keine
Kamelhaut: spärlich bekleidete Menschen, Alkoholexzesse und
Tanzeinlagen.
    
    Der erste Eindruck der beiden Techno-Touris: "Ganz schön warm
hier. Vor allem die Frauen sind heiß. Aber auch die Männer sind
ziemlich warm. Nur die Musik ist cool!"
    
    Eine Premiere! Fahrschüler Winter darf nach den Strapazen der
letzten Folgen endlich seine Prüfung machen. Fahrlehrer Yildirim
knöpft ihm dafür erst mal 1150 Mark ab. 150 Mark Gebühr und 1000 Mark
für Sprit bis Anatolien. Prüfungsfahrt nach Anatolien? Und Familie
Yildirim samt Lebensmittelvorräten für eine Woche kommt auch mit? -
Sie haben doch wohl nicht wirklich geglaubt, dass Winter diesmal den
Lappen bekommt, oder?
    
    Natürlich beantwortet Kaya auch seine Zuschauerpost. Und da ist
diesmal ein recht ungewöhnlicher Autogrammwunsch dabei...
    
    
ots Originaltext: Sat.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Christian Pricelius
Sat.1 Kommunikation/PR
Telefon 030-2090 2381 / Fax 030 - 2090 2339
e-mail Christian.Pricelius@sat1.de

Sat.1 im Internet: www.sat1.de und www.presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: