SAT.1

Drehstart zu "Von der Rolle" - Die neue Sat.1-Krimi-Reihe im Milieu der Bundeshauptstadt Berlin

    Berlin (ots) - "Ein abgehalfterter Wessi, ein Ossi und ein
Türke?", fragt der Polizeipräsident (Uwe Zerbe) konsterniert. "Warum
nicht? Denn das genau ist Berlin!", antwortet die Kriminaldirektorin
Dr. Elisabeth von Stein (Eleonore Weisgerber) - und gibt damit die
vorläufige Gründung des Sondereinsatzkommandos "VON DER ROLLE"
bekannt. Nur diese Truppe kann den heikelsten Fall in der
Bundeshauptstadt Berlin lösen: die Entführung der Tochter von Askar
Akajew, Botschafter von Turkaschistan.
    
    Kidnapping, Waffengeschäfte, Hehlerei, zwielichtige
Botschaftsangestellte, ein betrogener Bauunternehmer und die schöne
Frau des Botschafters - ein Fall der besonderen Art. Genau das
Richtige für Ringo Rollmann (37) (Rufus Beck), abgebrochener Student
der Pädagogik, Psychologie und Soziologie mit Nebenfach Theologie,
charmant, blitzgescheit und mittlerweile Kriminaloberkommissar, sowie
seine beiden Mitstreiter Kommissar Orkan Orsey (38) (Aykut Kayacik),
echtes Berliner Kindl, 19-facher Onkel, spricht vier Sprachen,
starker Analytiker; Kommissar Karsten Schmitt (28) (Thorsten Feller),
geboren in Potsdam-Babelsberg, smart, Russisch-Kenntnisse,
Einzelkämpferausbildung bei den Amerikanern (Dauer zwei Tage),
Technikfreak, jetzt Bodyguard.
    
    Ob Entführung im Diplomatenmilieu, Terroranschlag auf
Wirtschaftsgrößen - das Sonderkommando "VON DER ROLLE" ermittelt in
einer neuen Sendereihe für Sat.1: unkonventionell, witzig, mit Humor
und flotten Sprüchen, meist eine Spur daneben, aber damit auf
direktem Weg zur Lösung des Falles.
    
    Format: 3 x 90 Minuten
    Drehstart: ab 25. September 2001
    Drehorte: Berlin und Umgebung
    Regie: Jörg Grünler
    Drehbuch: Jörg Grünler, Dirk Josczok u. a.
    Produktion: Askania Media
    Produzent: Mario Melzer
    
    Set-Publicity: Büro Berlin, Ulrike Krause und Enno Wiese
    Anette Schmidt
    Telefon (030) 85964860 / Fax (030) 85964859
    
ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Sat.1 Kommunikation/PR
Telefon (0 30) 20 90-23 75 / Fax (0 30) 20 90-23 88
e-mail anette.schmidt@sat1.de

Sat.1 im Internet: www.sat1.de und www.presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: