SAT.1

Sonntag, 23. September 2001, 23.00 Uhr
PLANETOPIA
Moderation: Susanne Kripp

Berlin (ots) - "Kit Cars" - Traumautos aus dem Pappkarton Ein nagelneues, fahrtüchtiges, TÜV-zugelassenes Auto schon für schlappe 8.000 Mark? Gibt's nicht? Gibt's doch! Allerdings hat die Sache einen Haken: Der zukünftige Besitzer muss es selbst zusammenbauen. So genannte "Kit Cars" kommen in Einzelteilen im Pappkarton - zum Selbstbau. Die Herausforderung für Bastler und Tüftler! "PLANETOPIA" begleitet einen Kit Car-Fan, der sich gerade den Roadster im Karton bestellt hat, von der ersten Schraube über die Jungfernfahrt bis zur TÜV-Abnahme. Golf im Schafsfell - Der GTI wird 25 Auch wenn der knallrote GTI von Dennis Weber "erst" seinen 23. Geburtstag feiert - der 78er GTI ist eine absolute Rarität. Für "PLANETOPIA" holt Dennis sein Schmuckstück aus der Glasvitrine der Wolfsburger Autostadt und zeigt uns, wo der GTI-Hammer hängt. Nach dem Motto: Oft kopiert und nie erreicht, hat Volkswagen bis heute 1,6 Millionen Stück produziert. Jetzt schlagen die Wolfsburger wieder über die Stränge: Mit einem Jubiläums-GTI, den 180 Turbo-PS auf Tempo 220 katapultieren sollen. Minicars - Die kleinen Brüder der Rennwagen Sie rasen mit 100 Sachen und kreischenden 85 Dezibel über die Rennstrecken und sehen aus wie die Großen: Minicars. Die kleinen Brüder der Rennwagen sind aber mindestens genauso faszinierend. Medizinstudent Markus Feldmann und Vater Herrmann haben sich ganz den kleinen Flitzern verschrieben. Und so gleicht das Haus einer einzigen großen Werkstatt: Überall wird geschraubt, getüftelt und weiterentwickelt. Das Ziel: Den Titel bei der Weltmeisterschaft in Ettlingen! Pressluft-Autos - Luftnummer oder nicht? Ein abgasfreies Auto, das Pressluft als einzigen Treibstoff verwendet - ein solches Fahrzeug hat der französische Ingenieur Guy Nègre entwickelt. In einem recht normalen Benzinmotor sorgt statt heißer Abgase Pressluft für die Bewegung der Kolben. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 110 km/h und einer Reichweite von 200 km ist das Auto für den ortsnahen Verkehr gedacht. Bei extrem geringen Kosten: Die Tankfüllung von 300 Litern Pressluft kostet gerade mal vier Euro, pro Kilometer also nur 2 Cent. ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen: Simone Richter, Tel: 06131/600-2615, Fax: -2528 Helga Hörnle Sat.1 Kommunikation/PR Telefon (0 30) 20 90-23 85 Fax (0 30) 20 90-23 37 e-mail helga.hoernle@sat1.de Sat.1 im Internet: www.sat1.de und www.presse.sat1.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: