SAT.1

Erfolgreicher Quoten-Kampf: "Die Schlikkerfrauen" holen sehr gute 13,5 Prozent Marktanteil in der SAT.1-Relevanz-Zielgruppe

Unterföhring (ots) -

1. Oktober 2014. Arbeitskittel statt Abendkleid - gestern Abend sahen
13,5 Prozent der 14- bis 59-jährigen Zuschauer in der 
SAT.1-Relevanz-Zielgruppe (Z 14-49 J.: 13,0 Prozent) die 
SAT.1-Event-Komödie "Die Schlikkerfrauen" und verfolgten, wie Annette
Frier, Katharina Thalbach, Sonja Gerhardt und Shadi Hedayati die 
Ärmel hochkrempelten und nach der Pleite ihres Arbeitgebers um den 
Erhalt ihrer Filiale kämpften.
Sehr gut lief es im Anschluss auch für die SAT.1-Dokumentation 
"Schleckerland ist abgebrannt - mein Leben nach der Pleite" mit 13,4 
Prozent Marktanteil in dieser Zielgruppe (Z 14-49 J.: 13,4 % MA).

Basis: Alle Fernsehhaushalte Deutschland (D+EU)
Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV 
Deutschland Audience Research
Erstellt: 01.10.2014 (vorläufig gewichtet: 30.09.2014)


Kontakt:
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR - Fiction
Katrin Dietz
Tel. +49 [89] 9507-1154
Katrin.Dietz@prosiebensat1.com 

 
Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: