SAT.1

Im Knast am Gasometer
24 Stunden, SAT.1-Reporter im Einsatz / Montag, 13. August 2001, 23.50 Uhr

    Berlin (ots) - In Haus 8 der JVA Hannover wohnt Stefan S. Der
Bankräuber muss neuneinhalb Jahre absitzen. Der Traum vom großen Geld
ist für ihn gründlich ausgeträumt. Heute arbeitet er für 500 Mark im
Monat in der knasteigenen Putzkolonne. Ein paar Zellen weiter sitzt
Erik H. Er überfiel mit einem Brotmesser eine Tankstelle - eine
Kurzschlussreaktion, sagt der 37-Jährige, für die er als Ersttäter
fünf Jahre bekam.
    
    Vollzugsbeamter Jörg Baumheier hält beide unter Verschluss. Seit
über zwei Jahren kämpft er Tag für Tag mit den Problemen des
Knastlebens: Drogenmissbrauch, Schlägereien, Machtkämpfe unter den
Gefangenen. Die schweren Jungs sind nicht leicht zu händeln.
    
    "24 Stunden"-Autor Steffen Mlynek und sein Kamerateam beobachten
den Alltag in der JVA Hannover - wegen des Gasometers nebenan nennen
die Knackis ihr Gefängnis auch liebevoll "Hotel zur Kugel". Über
1.000 Gefangene sitzen dort zur Zeit ein - vom Trickbetrüger bis zum
Mörder.
    
    
ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Helga Hörnle
SAT.1 Kommunikation/PR INFO
Tel.: (0 30) 20 90-23 85 / Fax: (0 30) 20 90-23 37
E-Mail: helga.hoernle@sat1.de

Bildmaterial über SAT.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395
Bildmaterial über SAT.1 per Post:    Telefon 030/2090-2390
SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: