SAT.1

Dienstag, 31. Juli 2001, 22.15 Uhr (Programmwoche 31/01)
AKTE 01 SPEZIAL: Der Feind in meinem Körper
Wenn die Gene aus der Reihe tanzen

    Berlin (ots) -

    MODERATION: ULRICH MEYER

    Das Mädchen mit dem gläsernen Blick: Die kleine Maria braucht Hilfe

    Die kleine Maria ist erst ein Jahr alt und doch muss sie schon den schwersten Kampf ihres Lebens führen: gegen den Tod. Das Mädchen leidet an einer seltenen Krankheit. Der Kopf wird immer größer, das Gehirn rebelliert. Maria kann nicht greifen, nicht den Kopf heben, nicht sitzen, nicht krabbeln. Bald wird sie blind und dann taub werden. Die Ärzte schätzen ihre Lebenserwartung auf höchstens vier bis sechs Jahre. In Deutschland kann niemand Maria helfen. Doch in den USA wurde eine Gentherapie entwickelt, die diese Krankheit vielleicht besiegen kann. Aber die Behandlung ist aufwändig und teuer: Etwa 130.000 Mark kostet sie und dauert ein gutes Jahr. Die Eltern der kleinen Maria geben nicht auf.  

    Leben im Zwei-Stunden-Takt: Fünfmal täglich kommt die Ohnmacht

    Unüberwindliche Schlafsucht - ein Leiden, das das Leben zur Hölle macht. Von einer Sekunde auf die andere schlafen die Betroffenen ein: im Büro, im Auto, beim Einkaufen. Nichts ist planbar, der Alltag wird von den Schlafattacken bestimmt. Kein Arzt kann helfen, von ihrer Umwelt werden sie belächelt, als Schlafmützen abgetan.

    Die Gnadenlos-Diät: Wie aus einer Kugel eine Perle wird

    Der Speck muss weg! Jedes Jahr aufs Neue und immer vor der Urlaubszeit rücken unzählige Frauen überflüssigen Pfunden zu Leibe - oft mit radikalen Diäten. Und wer's geschafft hat, fühlt sich als neuer Mensch: fit, schön, begehrenswert. "AKTE SPEZIAL" über das Leben im neuen Körper.

    Bekomme ich Krebs? Wie Genforscher heute schon in die Zukunft sehen     Die Oma hat Krebs, die Mutter auch und die Tochter lebt in Angst. Wird sie die grausame Krankheit erben? Bisher mussten Risikopatienten schicksalsergeben abwarten. Doch heute können Genforscher schon eine fast sichere Voraussage treffen, was eine frühzeitige Therapie möglich macht oder andere von ihrer Krebsangst befreit. "AKTE SPEZIAL" über Ärzte, die in die Zukunft sehen können.


ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Helga Hörnle
SAT.1 Kommunikation/PR INFO
Tel.: 030 / 20 90-23 85 / Fax: 030 / 20 90-23 37
E-Mail: helga.hoernle@sat1.de

SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.presse.sat1.de
Ein Mann, ein Wort - eine Frau, ein Wörterbuch: Auf der Suche nach
dem Plapper-Gen

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: