SAT.1

Einladung zum Fototermin am Set (nur Handblitz)
"Steuerfrei" (AT) - (ab Winter 2001
2002)

Berlin (ots) - Der ganz alltägliche Wahnsinn - in deutschen Büros ist er zu Hause! Diese neue Sitcom wirft einen schmunzelnden Blick auf das emsige Treiben einer ganz gewöhnlichen Büro-Belegschaft, die im Milieu eines Finanzamtes irgendwo in Berlin angesiedelt ist. Hier lässt man gern "mal fünf gerade sein", wenn die Arbeit für den Fiskus gerade massiv stört. Im Mittelpunkt des Geschehens stehen u.a. "Stöckmann" (Reinhard Krökel) und sein Kollege "Gratzner" (Christian Tramitz). Beide verbringen die meiste Zeit damit, ihren persönlichen Interessen nachzugehen - das aber mit größtem Einsatz. Ihr Motto: "Der Mensch ist nicht fürs Amt geschaffen". "Gratzner, ein grantelnder Bayer in Berlin, ist wohl der einzige, der davon überzeugt ist, dass Gott ihn als attraktiven Mann erschaffen wollte. Kein Mensch könnte die beiden davon abhalten, die Besucher im Wartebereich nach ihrem Belieben zu behandeln, wäre da nicht ihr Chef, "Dr. Reuter" (Joachim Millies). Der hat sich in den Kopf gesetzt, aus seiner angestaubten Behörde ein "modernes Dienstleistungsunternehmen" zu machen. Er hat leider nicht immer den Durchblick, was in seinem Amt vor sich geht. Unterstützt wird er von seinem strebsamen, neuen Mitarbeiter "Göte" (Alexander Friedrich), der frisch von der Uni kommt und am liebsten ganz neue Saiten am neuen Arbeitsplatz aufziehen würde... Dass er damit nicht so weit kommt, wie er eigentlich möchte, darauf achten auch seine beiden Kolleginnen. Sekretärin "Wipplinger" (Claudia Lössl) ist die attraktive Lady der Abteilung und außerdem gibt es da noch die junge türkische Kollegin "Gülcin" (Suzan Demircan). Wir möchten Sie herzlich zum Fototermin (nur Handblitz) am Set einladen am Dienstag, 31. Juli 2001 um 18.00 Uhr im Messestudio München Münchener Str. 6 85622 München-Feldkirchen (kurz nach Riem) Eine Rückantwort per Fax mit der Anmeldung ist sehr wichtig - bis dahin herzliche Grüße Christian Pricelius SAT.1 Kommunikation PR / Show ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Fax-Antwort an 030 - 2090 2374 SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1nachrichten.de Tel. 0160 / 479 8081 Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: