SAT.1

"Die Stunde der Wahrheit" mit Christian Clerici am Freitag, 1. Juni 2001 um 21.15 Uhr

    Berlin (ots) - In drei Familien herrschte sieben Tage lang der
Ausnahmezustand. Moderator Christian Clerici überbrachte je einem
Familienmitglied eine knifflige Aufgabe, die viel Geschicklichkeit
oder Konzentration erfordert. Mit der Unterstützung der restlichen
Familie wurde intensiv geübt. Am 1. Juni 2001 um 21.15 Uhr schlägt
für alle Beteiligten die "Stunde der Wahrheit".
    
    Die Mielkes sind waschechte Berliner mit "Schnauze" - wie Vater
Manfred. Und Mutter Manuela liebt ihr Balkonien. Als Viererpack mit
ihren Kindern Melanie und Mark sind die Ur-Spandauer unschlagbar.
Generationskonflikte kennen die Mielkes nicht, dafür spricht schon
die Tatsache, dass Vater und Tochter gemeinsam zur Love-Parade gehen.
Als Kandidat der Show soll Manfred 45 Gläser zu einer Pyramide
stapeln. Zwischen jede Gläserreihe wird eine Stofflage gelegt, die
zum Schluss mit jeweils einem Ruck herausgezogen werden muss. Fällt
auch nur ein einziges Glas aus der Pyramide, ist die Aufgabe
verloren.
    
    Am Prenzlauer Berg gibt es eine Studenten-WG der besonderen Art:
vier nette Jungs, allesamt intelligent, charmant, attraktiv und
humorvoll. Jede Mutter würde ihrer Tochter dieses Quartett aus Berlin
gönnen. Doch leider würde diese bei den Zwillingen Philipp und
Florian und deren Kumpeln Robert und Erik keine Schnitte machen, denn
hier handelt es sich um eine schwule Wohngemeinschaft. In der "Stunde
der Wahrheit" versuchen Florian, Robert und Erik, eine Leiter für 30
Sekunden in der Balance zu halten. Dabei sitzt einer von ihnen mit
ausgestreckten Armen auf der letzten Sprosse, während sich die
Untermänner links und rechts auf den unteren Sprossen postieren.
    
    Simone und Martin Hümmecke aus Paderborn sind ein Paar, wie es
unterschiedlicher nicht sein kann. Während Simone Sport hasst, ist es
für ihren Mann die größte Freude zu joggen oder mit seinen Töchtern
Anna und Marie Fahrradtouren zu unternehmen. Um der ganzen Familie
ihre Herzenswünsche zu erfüllen, muss Simone über ihren Schatten
springen. Ihr wurde von Christian Clerici eine Aufgabe gestellt, die
ihre Geschicklichkeit im sportlichen Bereich herausfordert. In einer
markierten Spielfläche muss sie mit einem Footbag drei Übungen einer
Kür absolvieren und darf dabei das gesteckte Zeitlimit nicht
überschreiten...
    
ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Birgit Borchert
SAT.1 Kommunikation/PR
Tel.: 030 / 2090 - 2383
Fax:  030 / 2090 - 2382
E-Mail: birgit.borchert@sat1.de

SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: