SAT.1

"C.O.P.S. - Best of TV" mit Ingolf Lück und Bernhard Hoëcker (wöchentlich ab 26. Mai 2001, zwölf Folgen, samstags, 19.30 Uhr)

    Berlin (ots) - Eine neues Comedyduo ist geboren: Die C.O.P.S. -
Ingolf Lück und Bernhard Hoëcker. Nach dem großen Erfolg der ersten
"C.O.P.S. - Die Comedy Pannenshow" präsentieren die beiden
Pannenpolizisten ab 26. Mai 2001 jetzt wöchentlich ihre neue Show
"C.O.P.S. - Best of TV". Ingolf Lück und Bernhard Hoëcker zeigen die
wahren Highlights des deutschen und internationalen Fernsehens.
    
    "C.O.P.S. - Best of TV" sorgt dafür, dass den Zuschauern die
besten TV-Szenen der Woche künftig nicht mehr entgehen. "C.O.P.S. -
Best of TV" ist also eine Service-Sendung im besten Sinne.
    
    In ihrer geheimen Kommandozentrale - einem speziellen, hoch
technisierten Regieraum mit vielen Monitoren und ausgerüstet mit
jeder Menge Video-Tapes - erleben die Zuschauer die COPS bei der
Arbeit. 24 Stunden pro Tag sichten sie nicht nur das deutsche
Programm, sondern beobachten die TV-Sender in aller Welt. Doch wenn
Bernhard Hoëcker eine vermeintlich witzige Szene gefunden hat, heißt
das noch lange nicht, dass die seinem Kollegen Ingolf Lück auch
gefällt. Die Diskussion wird gnadenlos geführt - immer im Auftrag des
Zuschauers.
    
    Oberstes Kriterium der COPS: Die TV-Fundstücke müssen witzig,
skurril und brandaktuell sein. Jeden Samstag gibt's die neuen,
besten, unterhaltsamsten und amüsantesten Szenen der vergangenen
Woche - eben "Best of TV"!
    
    Weiterhin werden an den großen Feiertagen die Superhighlights der
witzigsten Fernsehpannen und unfreiwilligen Lachnummern von Ingolf
Lück und Bernhard Hoëcker in "C.O.P.S. - Die Comedy Pannenshow"
gezeigt. Die nächste Ausgabe der Show zeigt SAT.1 bereits am
Donnerstag, 24. Mai 2001 (Himmelfahrt) um 19.00 Uhr.
    
    
ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Birgit Borchert
SAT.1 Kommunikation/PR
Tel.: 030 / 2090-2383 / Fax: 030 / 2090-2382
E-Mail: Birgit.Borchert@sat1.de

Bildmaterial über SAT.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395
Bildmaterial über SAT.1 per Post: Telefon 030/2090-2390
SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und
http://www.sat1nachrichten.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: