SAT.1: "Sex, Trucks and Rock 'n' Roll" - The BossHoss in der SAT.1-Rockumentary "No Deals With The Devil" (BILD)

"Sex, Trucks and Rock 'n' Roll" - The BossHoss in der SAT.1-Rockumentary "No Deals With The Devil" (BILD)

   | 

Unterföhring (ots) - Unzensiert und hautnah - so zeigen sich die Leadsänger Alec Völkel ("Boss Burns") und Sascha Vollmer ("Hoss Power") von The BossHoss in der Rockumentary "No Deals With The Devil", am Freitag, 30. November 2012, um 23.45 Uhr in SAT.1. Im BossHoss-Studio erzählen die erfolgreichen Musiker von ihrer Entstehung, ihren musikalischen Ideen, ihrem Markenzeichen, den "bling-bling-dicke-Hose BossHoss-Ringen" (Alec Völkel) und rasanten Touren in den wilden Westen.

Touren in Texas, Headbangen in Wacken: The BossHoss rocken seit über acht Jahren "an jeder Steckdose" (Alec Völkel). In "No Deals With The Devil" fliegen Boss, Hoss, Hank, Frank, Guss, Russ und Ernesto in die USA, um sich in der Wüste Nevadas eine rasante Verfolgungsjagd auf ihren heißen Öfen zu liefern. Zurück in Deutschland erzählen sie von dem "Low Voltage"-Projekt mit dem Babelsberger Filmorchester, bei dem die Band mit über 20 Streichern und Bläsern ihre BossHoss Klassiker neu arrangierte. Die Rockumentary "No Deals With The Devil" zeigt diese und weitere Highlights aus acht Jahren Band-Geschichte und die rockigen Cowboys von einer ganz neuen Seite.

Ende November erscheint ihr Platin-Album "Liberty of Action" in der "Black Edition", einer Neuauflage mit fünf unveröffentlichten Remakes und Bonus-DVD.

"No Deals With The Devil"- am Freitag, 30. November 2012, um 23.45 Uhr im Anschluss an "The Voice of Germany" in SAT. 1

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Kommunikation/PR Entertainment Frank Wolkenhauer Tel. +49 [89] 9507-1158 Frank.Wolkenhauer@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion

Stephanie Schulz Tel. +49 [89] 9507-1166 Stephanie.Schulz@ProSiebenSat1.com