SAT.1

5,43 Millionen waren beim "Klassentreffen"
GROSSER SAT.1-FILM erzielt 21,1 Prozent Marktanteil

Berlin (ots) - Ein Klassentreffen nach 15 Jahren, ein Mord, tödlicher Kleinstadtfilz: Mit einer packenden Story und hochkarätiger Besetzung lockte der GROSSE SAT.1-FILM "Klassentreffen - Mordfall unter Freunden" am Dienstagabend 5,43 Millionen Zuschauer (ab 3 J.) vor die Fernseher. In den Hauptrollen: Natalia Wörner, Christoph M. Ohrt, Herbert Knaup und Leslie Malton - kein Wunder, dass der Thriller mit 21,1 Prozent Marktanteil beim jungen Publikum (Erw. 14-49 J.) die Spitze der Quotencharts anführte. Auch über die gesamte Primetime war SAT.1 Klassenprimus: Mit durchschnittlich 18,3 Prozent Marktanteil lag der Berliner Sender bei den 14- bis 49-Jährigen vor ProSieben (16,6 % MA) und RTL (15,7 % MA, 20.00 - 23.00 Uhr). Vorläufig gewichtete Daten Quelle: GfK, PC/TV, SAT.1 Programmforschung ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Ilka Schwabedissen/Andreas Thiemann SAT.1 Kommunikation/PR Tel.: 030/ 20 90-23 23 / Fax: 030/ 20 90-23 13 E-Mail: ilka.schwabedissen@sat1.de SAT.1 im Internet: http://www.presse.sat1.de und http://www.SAT1Unternehmen.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: