SAT.1

SAT.1
Sonntag, 4. Februar 2001, 22.45 Uhr (Programmwoche 06/01)
PLANETOPIA

Berlin (ots) - Moderation: Susanne Kripp Der weiße Hai - Ein gejagter Jäger Blutrünstiger Killer, weiße Bestie, Menschenfresser - sein Image ist alles andere als gut. Aus Aberglaube, durch Horrorgeschichten und Filme lassen Menschen ihrer Phantasie über den Herrscher der Meere freien Lauf. Doch das Wissen über ihn ist spärlich. In Wirklichkeit ist der berüchtigte Jäger der Gejagte und akut vom Aussterben bedroht. Wissenschaftler versuchen jetzt, das Leben des Meeresgiganten genauer zu erforschen und damit zu schützen. Spinnenphobie - Therapie zur Angstbekämpfung Klein, brünett und bezaubernd lange Beine - nicht von einer edlen Dame, sondern von einer Spinne ist die Rede. Für die einen ist ihr Anblick ein wahrer Augenschmaus - andere werden hysterisch und nehmen lieber Reißaus. So wie Kristina. Allein der Gedanke an die kleinen Krabbelwesen löst bei ihr Panik aus. Sie leidet unter einer extremen Spinnenphobie. Nur eine Konfrontationstherapie kann ihr helfen. "PLANETOPIA" hat ihre Annäherungsversuche begleitet. Web-Detektiv - Vermisstensuche im Internet Die achtjährige Deborah macht sich von der Schule auf ihren Heimweg. Doch sie kommt nie an. Seit fünf Jahren wartet ihre Mutter vergeblich auf ein Lebenszeichen. Fast tausend Kinder und Jugendliche in Deutschland sind spurlos verschwunden. Kripo und Eltern sind oft machtlos; die Suche wenig erfolgsversprechend. Das soll sich jetzt ändern: Ein hessisches Software-Unternehmen will mit einem speziellen Computer-Programm nach Langzeitvermissten fahnden. Schöner wohnen im All - NASA testet Weltraummöbel Großbaustelle ISS: Während die ersten Bausteine schon die Erde umkreisen, zerbrechen sich Ingenieure den Kopf über mögliche Wohnmodule für die zukünftigen Bewohner. Auch die Studenten der Technischen Universität München tüfteln an Spacemöbeln. Ihre Vorschläge: "Saugduschen", Toiletten mit Anschnallgurt und fixierbare Schlafsäcke. "PLANETOPIA" über die Tests des All-Mobiliars. Gehörlos - Hightech-Implantat soll helfen Joel, drei Jahre, kann nicht sprechen und außer hohen Tönen wie Vogelgezwitscher auch nichts hören. Bis vor einem Jahr war er sogar völlig taub. Jetzt trägt Joel eine elektrische Gehörhilfe. Doch diese Hightechmethode ist umstritten. "PLANETOPIA" über das Pro und Contra des Implantats. ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen: Simone Wanning, Tel.: (0 61 31) 600-26 15 Rocco Thiede SAT.1 Kommunikation/PR INFO Tel.: 030 / 20 90-23 85 / Fax: 030 / 20 90-23 37 E-Mail: rocco.thiede@sat1.de SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1nachrichten.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: