SAT.1

Dienstag, 9. Januar 2001, 22.15 Uhr (Programmwoche 2/01)
AKTE 2001/2 - Reporter decken auf
Moderation: Ulrich Meyer

Berlin (ots) - Der Scheidungskrieg der Beckers: Warum Prominente oft vor aller Augen schmutzige Wäsche waschen Vom einstigen Traumpaar ist nicht mehr viel übrig geblieben. Statt gütlicher Trennung herrscht Krieg zwischen Barbara und Boris Becker. Vor aller Augen und Ohren - so will es Barbara - streiten die beiden um Sorgerecht und Unterhalt. Die Öffentlichkeit ist mit richterlicher Genehmigung eingeladen. Ein Rosenkrieg und seine Folgen. In der ersten "Akte"-Ausgabe des neuen Jahres spricht Yvonne Wussow über ihre Erfahrungen und die Parallelen zu den Beckers. Das Rabattgesetz fällt: So feilschen Sie richtig Drei Prozent Preisnachlass - mehr konnte man bislang als Käufer in Deutschland nicht rausschlagen. Doch endlich soll das Rabattgesetz fallen und damit könnte Feilschen der neue Sport für deutsche Verbraucher werden. Kleidung, Möbel, Autos - wer nicht handelt, zahlt drauf. Das Preisschild als unverbindlicher Richtwert - wird ganz Deutschland ein Basar? "Akte" macht den Test: Forsch oder schüchtern - wie feilsche ich richtig? Wo lassen Verkäufer mit sich handeln und wann geht gar nichts mehr? Ein Insider erklärt, wie Sie künftig überall zu guten Preisen kommen. Herpes tötet Elefantenbaby: Warum das Virus so gefährlich ist Plai Kiri war der Star im Berliner Zoo. Der kleine Elefant, von seiner Mutter verstoßen, mauserte sich schnell zum Publikumsliebling. Und auch die "Akte"-Zuschauer waren ganz vernarrt in ihr "Riesenbaby". Doch kurz nach Weihnachten starb Plai Kiri - an einer Herpes-Infektion. "Akte" fragt nach den Ursachen. Wie gefährlich ist dieses Virus wirklich und ist es mit dem Herpes-Virus identisch, vor dem sich auch Millionen Deutsche fürchten? Erotikurlaub aus dem Internet: Sexbesessene Deutsche und ihr neues Ferienziel Brasilien BrasilienUrlaub "all inclusive" - das können sexhungrige Männer jetzt wörtlich nehmen. Sonne, Strand, wilde Partys und jeden Tag ein neues Mädchen - alles ist im Internet zu buchen. Ein deutscher Reiseveranstalter bietet diesen Komplettservice. Eine "Akte"-Reporterin ist mit sexbesessenen Deutschen nach Brasilien geflogen. ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Rückfragen: Eva Bons Tel.: 0 22 27/ 90 50 20 SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1nachrichten.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: