SAT.1

Tierische Weihnachten - Verkauft, verwöhnt, vergessen
24 Stunden, SAT.1-Reporter im Einsatz
Montag, 18. Dezember 2000, 23.50 Uhr

Berlin (ots) - Tierfreunde karren eine gewaltige Leberwursttorte heran. Ein Tannenbaum wird mit Hundeknochen behängt und auf die Bewohner des Katzenhauses wartet ein Gabentisch mit Lachs und Sprotten. So inszeniert das Hamburger Tierheim Süderstraße auch in diesem Jahr wieder seine Weihnachtsfeier. Während die ausgebüxten und ausgesetzten Haustiere ihr Festmahl vertilgen, läuft im Zoogeschäft ein paar Kilometer weiter das Weihnachtsgeschäft auf Hochtouren. Verkaufsrenner beim lebendigen Spielzeug: Zwergkaninchen, Hamster und Meerschweinchen. Hauptsache putzig! Stephan Lamby hat sich in den Vorweihnachtswochen in der Welt der Haus- und Kuscheltiere umgeschaut. Er war unterwegs mit dem "Struppiwagen" des Tierheims, dessen Besatzung ausgesetzte Hunde und Katzen einfängt. Er beobachtet eine Tiertherapeutin bei der Arbeit und begleitet Punk Lars und dessen Schäferhund Bronco dort, wo sie zu Hause sind: auf der Reeperbahn. SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1nachrichten.de ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rocco Thiede SAT.1 Kommunikation/PR Tel.: 030 / 2090-2385 / Fax: 030 / 2090-2337 E-Mail: rocco.thiede@sat1.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: