SAT.1

Planetopia
Sonntag, 3. Dezember 2000, 22.45 Uhr (Programmwoche 48/00) in SAT 1

Berlin (ots) - Moderation: Susanne Kripp Free-Skiing - Extrem-Fahrer am Limit Je steiler, desto besser: Für diese Skifahrer ist der schwierigste Hang gerade gut genug. Die Höllenritte über massive Steinbrocken, durch schmale Rinnen und über gefährliche Felskanten waren bislang vor allem in den USA beliebt. Jetzt formiert sich die Freeski-Bewegung auch in Europa. Chips für Kuscheltiere - Interaktives Spielzeug im Kinderzimmer Große Knopfaugen, kuscheliges Fell und wenn man den Bauch drückt ein tiefes Brummen - das war einmal. Heute muss Meister Petz schon mehr können. Die neue Kuscheltier-Generation spricht, singt und kann sogar das Alphabet beibringen. Mini-Computer hinter Kulleraugen und Plüschfell. Per Knopfdruck werden sie zum multifunktionalen Spielbegleiter. Sony-Playstation im "PLANETOPIA"-Test Die mattschwarz glänzende Hightechkiste lässt viele Spielerherzen höher schlagen. Für drei Schüler aus NRW ist die Playstation jedoch mehr als nur ein Hobby. Sie gestalten neben einer professionellen Internetseite auch noch eine Sendung fürs Bürgerfernsehen. Für "PLANETOPIA" haben die drei das Wunderwerk der Digital-Technik einem Dauertest unterzogen. Wüsten-Champions - Dromedare rennen für Millionen Rennspektakel im Morgengrauen. Dromedarjockeys kämpfen um die Millionenprämie. Orientalischer Sportgeist auf dem Höhepunkt. Für seine Renndromedare tut Scheich Taresh alles. Vom Bewegungsbad bis zur High-Tech-Medizin - für die großen Höckertiere nur das Beste. Die Scheichs von Dubai lassen sich ihr Hobby einiges kosten und vertrauen die Zucht ihrer edlen Tiere einem Deutschen an: "Camel King" Dr. Ulrich Wernery. Profi-Taucher - Gefährlicher Job im Trüben Türkisblaues Wasser, bunte Fische und angenehme 30 Grad. Tauchen wie im Paradies. Davon kann diese Hamburger Tauchercrew nur träumen. Sie bohren und schweißen in 40 Meter Tiefe, eingeschlossen von Dunkelheit und Kälte. "PLANETOPIA" hat die Berufstaucher bei ihrer harten Arbeit begleitet. ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Simone Wanning Tel.: (0 61 31) 600-26 15 E-Mail: simone.wanning@newpic.de Rocco Thiede SAT.1 PRESSE & PR Tel.: 030 / 2090-2385 Fax: 030 / 2090-2337 E-Mail: rocco.thiede@sat1.de SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1nachrichten.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: