SAT.1

Mord per Internet
Drehstart des SAT.1-Thrillers "Webcam Girl" mit Doreen Jacobi, Marcus Mittermeier, Wiebke Bachmann, Samir Osman, Thomas Koch, Rainer Will

Berlin (ots) - Arne Schack (Marcus Mittermeier), Kölner Kripobeamter, hat nicht nur mit seinem neuen Fall, sondern auch mit seiner neuen Chefin zu kämpfen. Bea (Doreen Jacobi) ist seine Geliebte und wird ihm überraschenderweise vorgesetzt. Die Ermittlungen im Tod des Webcam Girls Tina gehen zudem nur zäh voran. Tina wurde vor laufender Kamera in ihrem Haus ermordet. Arne befürchtet, dass auch andere Mädchen in Gefahr sind. Doch Tinas Kolleginnen Anna und Cora (Wiebke Bachmann) halten dies für ausgeschlossen. Anna bietet wie Tina Erotik im Netz an. Cora wird zwar von Kameras beobachtet, doch sie unterhält sich lediglich mit ihren Kunden. Sie fühlt sich sicher, denn schließlich kennt keiner ihre Adresse. Coras Art imponiert Arne und so loggt er sich auf ihrer Chat-Seite ein. Mit Cora kann er über seine Probleme reden - auch über sein Verhältnis zu Bea. Wie Arne befürchtet hat, schlägt der Täter ein zweites Mal zu: Anna wird erdrosselt. Doch diesmal wird Arne fündig: Tina und Anna hatten beide einen Kunden, der den Chatnamen "Casanova" und ein gefälschtes Visaprogramm benutzt. Man kann zwar seine Identität nicht feststellen, aber dafür die des Programmierers. Es ist der ehemalige Häftling Sven Böhmer (Waldemar Kobus). Doch auch Böhmer weiß nicht, wer "Casanova" ist. Während Arne sich Cora immer näher fühlt, hat er mit Bea zunehmend Probleme. Zum endgültigen Bruch kommt es, als er Bea in inniger Umarmung mit ihrem Vorgesetzten erwischt. Traurig geht Arne zu Cora und bringt ihr eine Rose mit, die er vor ihrer Tür gefunden hat. Coras Kunden können am Bildschirm verfolgen, wie sie sich freut. Als Cora einige Kameras entdeckt, die sie nicht installiert hat, wird ihr klar, dass jemand bei ihr eingedrungen sein muss. Arne nimmt sie mit zu sich und die beiden schlafen miteinander. Gemeinsam gehen sie alle verdächtigen Chats durch. Arne fällt auf, dass ein gewisser "Orwell" wusste, dass die Rose nicht von ihm ist. Sind "Orwell" und "Casanova" ein und derselbe Mann? Im Präsidium wartet eine böse Überraschung auf Arne: eine E-Mail, die ihn und Cora beim Sex zeigt. Arne soll suspendiert werden, Bea stellt sich jedoch auf seine Seite. Sie wollen Cora holen, doch die Wohnung ist leer. Am Badezimmerspiegel steht mit Lippenstift eine Web-Adresse... Drehzeit: 14. November bis 20. Dezember 2000 Drehorte: Köln Produktion: Zeitsprung Film + TV Produktions GmbH Produzent: Sam Davis, Michael Souvignier Format: 1 x 90 Minuten Drehbuch: Christos Yiannoppulos Regie: Michael Keusch ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Anette Schmidt/Marion Deike SAT.1 PRESSE & PR Tel.: 030-2090-2375 Fax: 030-2090-2378 E-Mail: anette.schmidt@sat1.de SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1nachrichten.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: