SAT.1

Besser geht's wirklich nicht
SAT.1 erneut Primetime-Marktführer mit Free-TV-Premiere

Berlin (ots) - Mit der Free-TV-Premiere "Besser geht's nicht" landete SAT.1 am Sonntagabend einen Quoten-Volltreffer und war mit großem Abstand Primetime-Marktführer. "Besser geht's nicht" zeigt Hollywood-Ikone Jack Nicholson in Bestform: als exzentrischer Schriftsteller und passionierter Menschenfeind Melvin Udall gibt er seine beste Performance der letzten Jahre. Zu sehen, wie es Helen Hunt als seinem furchtlosen Widerpart gelingt, das "Ekel" zu zähmen, ist ein Genuss von der ersten bis zur letzten Minute. Die ungewöhnliche Komödie von Regisseur James L. Brooks begeisterte 6,30 Mio Zuschauer (ab 3 Jahre, Reichweite 14- bis 49-Jährige: 4,59 Mio). Der Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe betrug 30,9 Prozent (MA 3+: 19,6 %). Nach den bisherigen Herbst-Hits "Cop Land", "Ballermann 6" und "Men in Black" präsentierte SAT.1 seinen Zuschauern mit "Besser geht's nicht" eine weitere FILMFILM PREMIERE der Extraklasse. Das Spielfilm-Highlight bescherte SAT.1 bei den 14- bis 49-Jährigen mit einem Marktanteil von 27,3 Prozent auch die klare Primetime-Marktführerschaft (20.00-23.00 Uhr / RTL: 14,9 %, ARD: 11,4 %, RTLII: 9,4 %, ProSieben: 7,9 %, ZDF: 5,8 %). vorläufig gewichtete Zahlen Quelle: GfK, PC/TV, SAT.1 Medienforschung ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Andreas Thiemann SAT.1 UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION Tel.: 030-2090-2354 / Fax: 030-2090-2313 E-Mail: andreas.thiemann@sat1.de Bildmaterial über SAT.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395 Bildmaterial über SAT.1 per Post: Telefon 030/2090-2390 SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1unternehmen.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: