SAT.1

Bis die Kolben glühen - Der Supertest der "Auto Bild"
24 Stunden Spezial, SAT.1-Reporter im Einsatz
Montag, 16. Oktober 2000, 23.50 Uhr

Berlin (ots) - "Auto Bild" macht den ultimativen Härtetest für Autos und "24 Stunden"-Reporter sind dabei. Im Test: fünf nagelneue, regulär gekaufte Wagen der Mittelklasse für insgesamt über 300.000 DM. So vermeiden die Tester, dass Autos, die ihnen direkt vom Hersteller für den Test zur Verfügung gestellt werden, vorher auf Herz und Nieren durchgecheckt werden können - der einzige unabhängige Test im Sinne des Käufers. Die Wagen: ein BMW 320 i, ein Lexus i 200, die neue Mercedes C-Klasse, ein Saab 9.3 und ein Alfa Romeo 156. Die Tests: ein Auto-Leben im Zeitraffer. Innerhalb von vier Monaten legen die Fahrzeuge knapp 15.000 Kilometer zurück. Angefangen vom "Elchtest" auf einer Flughafen-Landebahn, über die Europatour, die von der staubtrockenen Hitze Spaniens bei 35 Grad bis in die eisigen Schweizer Alpen bei minus drei Grad führt - den Autos bleibt nichts erspart. Auf der Nordschleife des Nürburgrings müssen sie dann beim 1.000 Kilometer-Dauertest noch einmal zeigen, was in ihnen steckt, bis sie dann im Crashtest gegen die Wand gefahren werden. "24 Stunden"-Autor Uwe Wesemann hat die Testfahrer der "Auto Bild" über den gesamten Zeitraum mit der Kamera begleitet und auch einen Blick hinter die Kulissen geworfen. ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Rocco Thiede SAT.1 PRESSE & PR Tel.: 030 / 2090-2385 / Fax: 030 / 2090-2337 E-Mail: rocco.thiede@sat1.de SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1nachrichten.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: