SAT.1

"Vera am Mittag - die 1000."
Montag, 9. Oktober 2000, 12.00 Uhr

Berlin (ots) - Am 9. Oktober 2000 moderiert Vera Int-Veen zum 1000. Mal ihre Talkshow "Vera am Mittag". In der Sendung wird Vera selber überrascht, prominente Kolleginnen und Kollegen kommen zum Gratulieren: Vera hatte zum Zeitpukt der Aufzeichnung (am 21. September 2000) 33. Geburtstag. Das rührt die sonst so lockere SAT.1-Talkerin zu Tränen. Ihre Kollegin und Freundin Andrea Kiewel (die Vera eigentlich im sonnigen Süden im Urlaub vermutete) läßt es sich nicht nehmen, die Co-Moderation für diese Sendung zu übernehmen. Und dann geht es Schlag auf Schlag. Franklin eilt nach seiner Sendung mit Blumen ins "Vera"-Studio. SAT.1-Lästermaul Harald Schmidt gratuliert per Live-Schaltung aus seinem Kölner Studio. Ex-Boxer Axel Schulz eilt aus den Vereinigten Staaten von Amerika herbei und Veras ehemalige WG-Genossin Esther Schweins gibt a capella ein Geburtstagsständchen. Auch Veras große Leidenschaft Fußball spielte eine Rolle. Denn ihr FC Bayern-Idol Sepp Maier wird von SAT.1-Sportmoderator Lou Richter mit auf die Bühne gebracht. Da auch Politiker auf Jubiläen nicht fehlen dürfen, gibt sich FDP-Generalsekretär Guido Westerwelle die Ehre und gratuliert. Und Jörg Pilawa ("Die Quiz Show") überreicht Vera einen Film-Band mit den schönsten Pleiten, Pech & Pannen aus 1000 Sendungen "Vera am Mittag". Auch Hollywood war sich für nichts zu schade. SAT.1-Talker Peter Imhof, "liebe sünde"-Moderatorin Mo Asumang (Pro Sieben) und SAT.1-Moderator Holger Speckhahn haben eine Standleitung über den großen Teich und präsentierten nach und nach die Film-Grüße der US-Stars. Mit dabei: Sandra Bullock, Kevin Bacon, Elisabeth Shue, Donald Sutherland, James Garner, Tommy Lee Jones, Clint Eastwood, Wesley Snipes, Jennifer Lopez, Cher, Keanu Reeves, Gloria Gaynor. Ab 13.00 Uhr, am 9. Oktober 2000 können Zuschauer dann live mit Vera Int-Veen chatten und sie unter http://www.sat1.de alles fragen, was sie schon immer wissen wollten! ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Rückfragen: Christian Pricelius SAT.1 PRESSE & PR Tel.: 030 / 2090-2381 / Fax: 030 / 2090-2339 E-Mail: Christian.Pricelius@sat1.de Bildmaterial über SAT.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395 Bildmaterial über SAT.1 per Post: Telefon 030/2090-2390 SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1nachrichten.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: