SAT.1

SAT.1: "Darüber lacht die Welt" mit Hape Kerkeling (acht neue Folgen ab 23. Oktober 2000 um 21.15 Uhr)

    Berlin (ots) - Der Meister der Comedy ist zurück! Am 23. Oktober 2000 präsentiert Hape Kerkeling die erste von acht brandneuen Folgen seiner SAT.1-Show "Darüber lacht die Welt". Zurück auf seinem angestammten Sendeplatz, montags um 21.15 Uhr, startet er auch in diesem Herbst voll durch - mit noch mehr abgefahrenen Einspielfilmen, in denen er selbst die Hauptrolle spielt. Aber natürlich gibt es auch in der neuen Staffel wieder viele schräge, komische und durchgeknallte Einspielfilme aus aller Welt. Außerdem sind einige der Prominenten und nichtprominenten "Opfer" zu Gast in "Darüber lacht die Welt".          Und das erwartet die Zuschauer u.a. in den neuen Folgen:          Montag, 23.10.2000 um 21.15 Uhr:

    Ascot, Ladies Day. Mekka der Pferdesportfans und Präsentierteller der abenteuerlichsten Hut-Kreationen der Welt. Hape nimmt dieses Ereignis zum Anlass, um seine Sendung "English for Germans" zu bereichern. Dabei lässt er die kühlen Briten Sätze für die deutschen Zuschauer wiederholen und Witze erzählen. Fest steht: "The queen was not amused" - aber alle anderen...!          Die tägliche Talkshow "Imhof" in SAT.1. Thema der Sendung: "Ich bin ein Kotzbrocken". Hape tritt in Maske hinter einer Schattenwand auf und outet sich als super Kotzbrocken Horst Brehm. Er schlägt angeblich seine angebliche Freundin, die als Gast in der Sendung die übelsten Geschichten bestätigt. Das eingeweihte Publikum ist natürlich auf Hapes Seite und lässt den Moderator Peter Imhof den Glauben an die Welt und an seine Zuschauer verlieren.          CDU-Parteitag in Osnabrück. Hape schleicht sich während des Parteitages der CDU als sächsischer Kellner auf das Podium, wo die Politprominenz ihre Reden hält und sorgt hinter dem Rücken von Angela Merkel & Co. für Verwirrung: "Ham Sie vielleischt einen Eisbecher Goppacabana bestellt?"

    CDU-Parteitag in Osnabrück. Hape schleicht sich während des Parteitages der CDU als sächsischer Kellner auf das Podium, wo die Politprominenz ihre Reden hält und sorgt hinter dem Rücken von Angela Merkel & Co. für Verwirrung:     HamSievielleischteinenEisbecherGoppacabanabestellt?

    Hape steht als gestresster Hundefänger "TV Berlin"-Nachrichtensprecher Detlef Korus Rede und Antwort - mehr oder weniger... Er ist von der Situation völlig überfordert, versteht Fragen nicht und hat ein Blackout nach dem anderen. Seine mühsamen Versuche, den komplizierten Prozess des Einfangens und Verbringens der Kampfhunde in die Sammelstelle zu erläutern, treibt Korus zur Verzweiflung.

    Hape steht als gestresster Hundefänger
TVBerlin-Nachrichtensprecher Detlef Korus Rede und Antwort - mehr
oder weniger... Er ist von der Situation völlig überfordert, versteht
Fragen nicht und hat ein Blackout nach dem anderen. Seine mühsamen
Versuche, den komplizierten Prozess des Einfangens und Verbringens
der Kampfhunde in die Sammelstelle zu erläutern, treibt Korus zur
Verzweiflung.
    Zu Gast in der Show: SAT.1-Daily-Talker Peter Imhof.
    
    Montag, 30.10.2000 um 21.15 Uhr:
        
    Die in der Fachwelt hoch geschätzte Messe "Jagd und Hund" in der
Westfalenhalle ist für das Schweizer Fernsehen Grund genug,
Starreporter Dr. Urs Hegeli (Hape) für das Magazin "Gruezi in Wald
und Flur" nach Dortmund zu schicken. Urs Hegeli lädt sich Kandidaten
ins kleine Fernsehstudio und veranstaltet ein Quiz, bei dem die
passionierten Jäger u.a. Brunftgeräusche erraten und andere knifflige
Fragen beantworten müssen.
    
    In einer Metzgerei in Duisburg bekommt die engagierte
Fleischereiverkäuferin Ingrid Hamacher einen Anruf vom
Gesundheitsamt. Mit modernsten Mitteln der Technik soll die Qualität
ihrer Produkte überprüft werden. Am anderen Ende der Telefonleitung
sitzt natürlich nicht der Mann vom Gesundheitsamt, sondern Hape
Kerkeling. Das Engagement der Verkäuferin geht sogar soweit, dass sie
Wurstscheiben auf die Sprechmuschel legt und den Telefonhörer in ein
Hähnchen steckt, um vermeintliche Salmonellen festzustellen.
    
    Das Team der RTL-Sendung "Ihr seid wohl wahnsinnig" überrascht
einen vermeintlich nichts ahnenden Kandidaten. Doch nicht der in
einer brenzligen Situation ertappte Kandidat kommt ins Schwitzen,
sondern Moderator Kalle Pohl, als er den vermeintlich braven Ehemann
in flagranti erwischt...
    
    Zu Gast in der Show: RTL-Moderator Kalle Pohl und
Fleischereiverkäuferin Ingrid Hamacher
    
    Montag, 6.11.2000 um 21.15 Uhr:
    Hansi Zippert (Hape) arbeitet in München als Pizza-Bäcker und ist
großer Fan von Volksmusik-Trompeter Stefan Mross. Klar, dass er
völlig aus dem Häuschen gerät, als er einen ganzen Tag mit seinem
Star gewinnt. Stefan Mross hat die Ehre, den Pizzaverkäufer an seinem
Arbeitsplatz zu überraschen und einige Stunden mit ihm zu verbringen
- im Glauben, es würde dabei ein TV-Beitrag über das große Ereignis
gedreht. Hape tritt in Tracht auf, redet breitestes österreichisch
und benimmt sich unmöglich. Der etwas andere "Tag mit meinem Star"
gipfelt schließlich mit nackten Tatsachen im Englischen Garten.
    
    Fußball-Europameisterschaft 2000. Hape führt als holländischer
Europameisterschaftsgrenzbeauftragte Gus van Breukelen im Auftrag der
UEFA die Aktion "Der bessere Fan" durch. Bei der Kontrolle eines
deutschen Fanbusses nimmt er sich drei deutsche Fans beim harten
"Hooligan Check" vor.
    
    Zu Gast in der Show: Volksmusik-Trompeter Stefan Mross
    
    Montag, 13.11.2000 um 21.15 Uhr:
    Beim "New Faces Award" in Berlin werden junge Talente des
deutschen Films geehrt. Hape Kerkeling fragt neue und alte TV- und
Film-Gesichter, wieviel Geld sie denn nun eigentlich wirklich für ihr
neues Gesicht ausgegeben haben.
    
    Moderator Heinrich Lummer leitet beim Berliner Lokalsender "TV
Berlin" ein Pro-Contra-Streitgespräch mit zwei Gästen: Hape plädiert
als freakiger Schrebergartenbesitzer Rico in breitem Sächsisch
aggressiv und rigoros für das Abschießen der Wildschweine, die seinen
Kleingarten verwüsten. Seine ahnungslosen Opfer als Streitpartner
sind ein verwirrter Forstbeamter und der verzweifelte Heinrich
Lummer, der im Verlauf der Diskussion zunehmend die Fassung verliert.
    
    In Duisburg ist Hape Kerkeling als Politesse Efie Stöbermann im
Einsatz. Auf einem öffentlichen Parkplatz verteilt sie völlig wahllos
Knöllchen an unschuldige Parker. Aber Frau Stöbermann lässt auch mit
sich reden: "Geben Sie mir doch einfach 20 Mark unter der Hand." oder
"Laden Sie mich doch heute Abend mal zum Essen ein, dann vergessen
wir das Knöllchen." Dolle Methoden, die für viel Verwirrung und
Aufregung sorgen.
    
    Montag, 27.11.2000 um 21.15 Uhr:
    Die Verleihung der Goldenen Kamera 2000 in Berlin. Hape Kerkeling
hat bei der anschließenden Party einen Mitbürger im Schlepptau. Einen
Knacki, der in Zusammenarbeit von Berliner Senat und der Zeitschrift
"Gala" einen Tag Freigang gewonnen hat. Hape will Herrn Mack wieder
in die Gesellschaft einführen und so zu seiner Resozialisierung
beitragen. Er stellt seinen Freund einigen Promis vor - doch Herr
Mack kann es einfach nicht lassen: Er beklaut einen nach dem anderen
- von der Brieftasche über Zigaretten bis zur Krawatte.
    
    Star der SAT.1-Doku-Soap "Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben"
ist Schlagerentertainer Tony Marony. Tony hat ein neues Date mit
einer hübschen Blondine. Doch nach kurzer Unterhaltung nimmt das viel
versprechende Treffen eine überraschende Wendung: Die Schwiegermutter
(Hape) taucht plötzlich auf. Sie macht nicht nur die eigene Tochter
schlecht, sondern auch noch Tony Marony selbst Avancen.
    
    Hape Kerkeling spielt einen Kontrolleur der Stadt Duisburg. In
einer mit versteckten Kameras ausgestatteten Straßenbahn sitzt eine
ältere Dame (Komplizin) und unterhält sich mit dem jungen Mann, der
neben ihr sitzt. Das nette Mütterchen tut plötzlich unglaubliche
Dinge. Sie isst das Ticket ihres Nachbarn auf. Bei der folgenden
Kontrolle durch den Kontrolleur kann er keinen Fahrschein vorweisen -
und die angebrachte Ausrede "Die Oma hat mein Ticket gegessen" findet
nicht wirklich Gehör.
    
    Zu Gast in der Show: Schlagerentertainer Tony Marony, Zauberer
Sebastian Mack
    
    Montag, 4.12.2000 um 21.15 Uhr:
    Österreich, Wolfgangsee. Der beliebte Urlaubsort von Ex-Kanzler
Dr. Helmut Kohl. Da dieser angeblich nicht mehr die finanziellen
Mittel besitzt, um sein übliches Feriendomizil zu besuchen, muss eine
neue Bleibe gefunden werden. Kein Problem für Dr. Sixtus Fitzenkötter
(Hape), persönlicher Referent von Helmut Kohl. Er nimmt den
ehrenvollen Auftrag sehr ernst, das ausgewählte Quartier
"vorzutesten". Getestet wird die Qualität der Betten (durch ein
eigens mitgebrachtes "Ex-Kanzler-Bodydouble"), die Diskretion des
Personals (Klopfzeichen und Parolen werden geübt) und ein neuer
"ogger-farbener" Anstrich der Räume wird diskutiert.

    Wenn's darum geht, Show-Kandidaten zu unterstützen, die durch den Gewinn ihre hohen Schulden loswerden können, legen sich BR-Moderatorin Uschi Dämmrich von Lüttitz und Mr. "Tagesschau" Jan Hofer mächtig ins Zeug. Doch was sie in der neuen lustigen Familienshow von Hape Kerkeling erwartet, ist wirklich haarsträubend. Da geht es um "Dildo-Billard", "Fett-Roulette" mit Sumo-Ringern und schließlich sollen die Kandidaten sogar noch auf offener Bühne ein Häufchen machen. Doch eigentlich hätten sich die prominenten Spiel-Paten denken können, dass es in Hapes neuer Show nicht ganz mit rechten Dingen zugeht - schließlich heißt die Sendung: "Das kann doch wohl nicht wahr sein!"!          Zu Gast in der Show: BR-Moderatorin Uschi Dämmrich von Lüttitz und Mr. "Tagesschau" Jan Hofer     

    Montag, 11.12.2000 um 21.15 Uhr:     Hape ist der amerikanische TV-HOT-Moderator Ben Johnson und überrascht zwei Kandidatinnen zu Hause mit seinem Quiz "Internationales Geräuscheraten". Die Nachbarinnen sperrt er dazu ins Badezimmer und lässt sie zugespielte und selbst erzeugte Geräusche erraten. Und was mag es wohl bedeuten, wenn man plötzlich das bedrohliche Brummen eines ausgewachsenen Bären direkt vor der Bad-Tür hört...?          Endlich wird eine der wichtigsten Fragen dieser Show geklärt: "Wo kauft Hape eigentlich seine Filme?" Nachdem Hape von seinen Fans immer wieder gefragt wird, woher er seine lustigen internationalen Einspielfilme bekommt, führt er die Zuschauer in die unterschiedlichsten Geschäfte (ein iranisches Geschäft, ein Sex-Shop, ein Trödelmarkt) und lässt sie an seinen witzig-spritzig geführten Einkaufsgesprächen teilhaben. Ob sich die Fans wundern, dass alle Geschäfte irgendwo mitten in Deutschland sind?          Als holländischer Moderator René van Rijhn holt überrascht Hape sein Opfer Nico Gutschale mit dem "Marry-Mobil" und verspricht ihm eine Überraschung, die sein Leben gründlich verändern wird. Bevor Nico ahnen kann, dass der Titel der Show "Vertrou meji" weniger mit Vertrauen als vielmehr mit Trauung zu tun hat, steht er auch schon in der Kirche neben seiner völlig unbekannten Braut... Wird Nico in seinem sächsischen Dialekt "ja" sagen?          Zu Gast in der Show: Nico Gutschale          Montag, 18.12.2000 um 21.15 Uhr: Best of "Darüber lacht die Welt"     In der achten und vorerst letzten Folge präsentiert Hape die absoluten Highlights der sieben neuen Folgen. Es gibt ein Wiedersehen mit seiner heißen Diskussion als wildschweingeplagter Schrebergärtner mit Heinrich Lummer in "TV Berlin"; in "Ein Tag mit meinem Fan" als Hansi Zippert mit Trompeter Stefan Mross; mit Hape als Duisburger Politesse Efie Stöbermann und mit seinem Versuch, seinem Dauer-Opfer "Angy" Merkel auf dem CDU-Parteitag einen "Eisbecher Goppacabana" zu servieren. Und natürlich gibt es außerdem die lustigsten der lustigen internationalen Einspielfilme zu sehen.


ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Birgit Borchert
SAT.1 PRESSE & PR
Tel.: 030 / 2090-2383 / Fax: 030 / 2090-2382
E-Mail: Birgit.Borchert@sat1.de

Bildmaterial über SAT.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395
Bildmaterial über SAT.1 per Post:    Telefon 030/2090-2390
SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und
http://www.sat1nachrichten.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: