SAT.1

Dienstag, 19. September 2000, 22.20 Uhr (Programmwoche 38/00)/ AKTE 2000/38 - Reporter decken auf
Moderation: Ulrich Meyer

    Berlin (ots) - Der große Sprit-Spar-Test: Wie Sie die Benzinpreise austricksen können Benzinpreise kennen zur Zeit nur eine Richtung: nach oben. Der Stoff, aus dem PS-Träume sind, scheint unbezahlbar zu werden. Viele Autofahrer fühlen sich ausgebeutet - und suchen nach Schlupflöchern. Salatöl statt Diesel - ein Umrüstsatz soll es möglich machen. Aber - was bedeutet das für den Motor? Andere Alternative: Sprit sparen beim Fahren. Wer alle Tricks beherzigt, so sagen Experten, braucht bis zu 30 Prozent weniger Treibstoff. Akte 2000 macht den Live-Test: Was bringt das Spartraining wirklich?          Drogen aus dem eigenen Garten: Der Naturtrip, der in der Notaufnahme endet

    Ein Gebräu aus den Blüten der Engelstrompete, daran sind bayrische Schüler fast gestorben: Mit schweren Vergiftungserscheinungen kamen sie ins Krankenhaus, die Ärzte konnten sie gerade noch retten. Berauschende Pflanzen aus dem Garten haben Hochkonjunktur bei Kindern und Jugendlichen. Tollkirsche, Stechapfel, Fliegenpilz - die Bio-Drogen sind gerade jetzt fast überall zu ernten.          Hilfe für Julia: Akte-Zuschauer helfen siamesischem Zwilling

    Jetzt kann Julia (9) wieder lachen: In diesen Tagen wird sie aus
dem Klinikum in Aachen entlassen. Die entscheidende Operation ist
gelungen, erspart ihr ein Leben im Rollstuhl. Professor Niethardt hat
den dramatischen Schiefstand der Wirbelsäule behoben - eine neue
Prothese hilft Julia, besser gehen zu können. Ermöglicht haben ihr
das hilfsbereite Akte-Zuschauer: Rund 210.000 DM spendeten sie, genug
Geld für die dringend notwendige Operation und den Aufenthalt im
Krankenhaus. Akte 2000 begleitet Julia bei den ersten Schritten in
ihr neues Leben.
    
    Außerdem: Wenn harte Männer weich werden: Lügen Tränen wirklich
nicht?
    
ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen: Eva Bons,
Tel.: (02227) 90 50 20

Rocco Thiede
SAT.1 PRESSE & PR
Tel.: 030 / 2090-2385 / Fax: 030 / 2090-2337
E-Mail: rocco.thiede@sat1.de

SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und
http://www.sat1nachrichten.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: