SAT.1

Im Kampf um ihren Sohn und die Liebe ihres Mannes: Yvonne Catterfeld ist "Die Frau des Schläfers" am Dienstag, den 16. November 2010 in SAT.1 (mit Bild)

Frau des Schläfers / Motiv: v.l.n.r. Yvonne Catterfeld, Faraz Kafi / Dieses Bild darf bis 17. Oktober 2010 honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. ...

Unterföhring (ots) - Unterföhring, 12. November 2010: Verschleiert, schwarze Haare und tiefbraune Augen: Im SAT.1-Film "Die Frau des Schläfers" ist Yvonne Catterfeld kaum wiederzuerkennen. Sie spielt die Deutsche Karla Ben Yakin, deren Welt zusammenbricht, als sie erfährt, dass ihr Mann ein mutmaßlicher Schläfer ist und den gemeinsamen Sohn in den Sudan entführt hat. Für ihre Rolle Karla, die sich im Kampf um ihren Sohn und um die Liebe ihres Mannes in einer von Männern dominierten Welt wiederfindet, beschäftigte sich auch Yvonne Catterfeld intensiv mit dem Islam und dessen Wertevorstellungen: "Zur Vorbereitung auf den Film habe ich das Buch einer Frau aus Marokko gelesen, die über ihr Leben und ihre Ehe schreibt, zu der sie gezwungen wurde", erklärt die Schauspielerin. Für die Umsetzung des Familiendra-mas mit politischem Hintergrund holte sich das Team fachkundige Unterstützung von Aiman Mazyek, dem Generalsekretär des Zentralrats der Muslime in Deutschland, der im Film so-gar eine kleine Rolle übernimmt. "Das war sehr wichtig, um Klischees und eine einseitige Betrachtungsweise zu vermeiden", betont Catterfeld im Interview mit sat1.de und berichtet weiter: "Authentizität liegt mir sehr am Herzen, gerade bei einem Film, dem ein so heikles und brisantes Thema zugrunde liegt."

Zum Inhalt:

Für Karla Ben Yakin (Yvonne Catterfeld) gibt es keinen liebenderen Vater für ihren gemein-samen Sohn Hamy (Faraz Kafi) als ihren aus dem Libanon stammenden Mann Zaid (René Ifrah). Das Leben der kleinen Familie in Hannover scheint perfekt ... bis Karla eines Mor-gens aufwacht und feststellen muss, dass nichts mehr ist, wie es war. Die Welt der Callcen-ter-Mitarbeiterin bricht zusammen, als sie erkennt, dass Zaid Hals über Kopf mit Hamy ver-schwunden ist, und sie vom BKA-Beamten Markus Bender (Ludger Pistor) erfährt, dass ihr Mann ein mutmaßlicher Schläfer ist, der schon seit Jahren im Visier der Ermittler steht. Für Karla steht fest: Sie will ihr Kind zurück - koste es, was es wolle! Voller Verzweiflung macht sich Karla auf den Weg in den Sudan, wohin Zaids Familie nach dem Bürgerkrieg im Libanon geflohen ist. In der von Männern dominierten Welt setzt Karla alles aufs Spiel, um ihren Mann und ihren Sohn zurückzugewinnen ...

Auf www.sat1.de finden Sie das ausführliche Interview mit Yvonne Catterfeld.

Film verpasst? "Die Frau des Schläfers" steht nach der TV-Ausstrahlung im Internet auf sat1.tv sieben Tage lang in voller Länge zum kostenlosen Abruf bereit.

Pressekontakt:

Bei Fragen:
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR
Katrin Dietz
Telefon: +49 (89) 9507-1198
Katrin.Dietz@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion
Susanne Karl
Telefon: +49 (89) 9507-1173
Susanne.Karl@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: