SAT.1

"CHAMPIONS DAY - Die Show der Besten" mit Steven Gätjen ab 2001 in SAT.1

Berlin (ots) - Steven Gätjen (27) moderiert ab Anfang 2001 ein neues Primetime-Format in SAT.1: "CHAMPIONS DAY - Die Show der Besten" heißt die Show der Herausforderungen. Es geht um kuriose Spiele, wie sie in Japan längst Volkssport geworden sind. Fast jeder kann mitmachen, allerdings stellen die Herausforderungen einen sehr hohen Anspruch an Geschick, Ausdauer oder Teamgeist. Daher werden die Sieger in Japan gefeiert wie Helden. Im Herbst 2000 geht Steven Gätjen mit "CHAMPIONS DAY - Die Show der Besten" on tour. In ganz Deutschland können sich dann Schulklassen, Vereine, Familien, Freunde und Kollegen an den Spielen beteiligen. Und darum geht's zum Beispiel in "CHAMPIONS DAY - Die Show der Besten": Beim Spiel "Friends Up!" müssen Sechser-Teams innerhalb von 90 Sekunden vier Teamkollegen im wahrsten Sinne an die Decke werfen. An dort befestigten Schaumstoffrollen müssen sich die Teammitglieder so lange festklammern, bis der letzte Kandidat an der Decke hängt. Beim "Familienstaffellauf" variieren Länge und Art der Strecke. Hier heißt es für zwei Familien, die gegeneinander antreten, Kampfgeist zu zeigen und die Läufer an der Strecke durch Anfeuerungen zu unterstützen. Um Kraft und Augenmaß geht's bei "Schlag den Turm": Der Turm besteht aus acht großen Styropor-Scheiben und muss mit einem Hammer abgebaut werden - aber von unten! Scheibe für Scheibe wird dabei herausgeschlagen, ohne dass der Turm umfällt. Das Spiel wird im Team mit zwei Personen gespielt, wobei einer schlägt und der andere berät. In jeder Show müssen sich neue Teams in mehreren verschiedenen Spielen der Herausforderung stellen. Moderator Steven Gätjen feuert die Kandidaten an und entscheidet als Schiedsrichter, ob die Regeln eingehalten wurden. Steven Gätjen präsentiert im kommenden Jahr nicht nur sein Prime-Time-Event "CHAMPIONS DAY - Die Show der Besten" in SAT.1, sondern wird auch weiterhin das ProSieben-Boulevard-Magazin "taff." moderieren. Zurzeit ist er außerdem auf ProSieben als Co-Moderator in der Show "Fort Boyard - Stars auf Schatzsuche" zu sehen. Steven Gätjen ist damit der erste Moderator, der für die neue Senderfamilie ProSiebenSAT.1 Media AG für beide Sender vor der Kamera steht. ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Birgit Borchert SAT.1 PRESSE & PR Tel.: 030 / 2090-2383 / Fax: 030 / 2090-2382 E-Mail: Birgit.Borchert@sat1.de SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1nachrichten.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: