SAT.1

PLANETOPIA/Moderation: Susanne Kripp
Sonntag, 6. August 2000, 22.45 Uhr (Programmwoche 32/00)

Berlin (ots) - Schwarzes Gold - Teurer Rohstoff aus dem Eis Minus 50 Grad Celsius, eisiger Wind, monatelange Dunkelheit. Dennoch leben hier rund 5.000 Menschen: Brudhoe Bay - das größte Erdölfördergebiet der USA. Im Kampf um die Millionen scheuen die Ölmultis keine Mühen, um das schwarze Gold aus seinen eisigen Lagerstätten zu holen. Leben in der Kälte - Kampf mit arktischen Temperaturen Eskimos - eingepackt in dicke Parkas trotzen sie arktischen Temperaturen, wochenlanger Dunkelheit, Eisbären und Wölfen. Doch die Zeiten der Iglus und Hundeschlitten sind längst Vergangenheit. Die Nomaden des Nordens sind sesshaft geworden und die alten Traditionen weichen nach und nach dem modernen Leben. Härtetest für Autos - Höchstleistung trotz Eis und Kälte Sie fahren nach Skandinavien, Alaska oder Lappland. Ihre Aufgabe: Fahrzeugentwicklung bei minus 30 Grad. Hier finden die Ingenieure genau die Bedingungen, die sie brauchen, um neue Modelle für den Wintereinsatz fit zu machen. Doch bevor der erste Prototyp am Nordkap seine Bahnen ziehen kann, muss er härteste Tests bestehen. Polarlichter - Forscher ergründen das Geheimnis Pulsierende Lichtbögen wandern über den Horizont und verwandeln den Nachthimmel in ein Farbenmeer. Der Himmel ist durchzogen von schimmernden, flackernden Wogen aus Pastellfarben. Ein faszinierendes Naturschauspiel, das US-Forscher jetzt ergründen wollen. Pinguine - Vorbilder für die Luftfahrt Die drolligen <berlebenskünstler sind echte Energiesparwunder. Mit einer Magenfüllung können sie 130 km weit schwimmen. Forscher imitieren jetzt ihre Körperform für die Luftfahrt. Außerdem: Fly Surfing Inmitten von Eisschollen hat ein Franzose die Segel gehisst. PLANETOPIA über den Extremsport zwischen den Eisbergen des Polarmeeres. ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rocco Thiede SAT.1 PRESSE & PR Tel.: 030 / 2090-2385 / Fax: 030 / 2090-2337 E-Mail: rocco.thiede@sat1.de SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1nachrichten.de Für Rückfragen: Simone Wanning, Tel: 06131/6002-615, Fax: -528. PRESSEINFORMATION vom 4. August 2000 Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: