SAT.1

Der Katastrophe knapp entkommen: Überlebende des Jahrhundertbebens von Haiti spricht über die schlimmsten Minuten ihres Lebens - bei "Kerner" am Donnerstag, 21. Januar 2010, um 22.10 Uhr in SAT.1

Unterföhring (ots) - Sie hat das Jahrhundertbeben von Haiti nur knapp überlebt: UNO-Mitarbeiterin Viktoria Perschler spricht mit Johannes B. Kerner über die schrecklichsten Minuten ihres Lebens. Auch eine Woche nach dem verheerenden Unglück werden auf der Karibik-Insel noch immer unzählige Menschen vermisst. Eine "Kerner"-Reporterin begleitet einen Hilfstrupp der "Deutschen Erdbebenrettung", der mit Hilfe von Spürhunden und Spezialgeräten nach Überlebenden der Katastrophe sucht. "Kerner" am Donnerstag, 21. Januar 2010, um 22.10 Uhr in SAT.1, u.a. mit den weiteren Themen: Kurven statt Knochen: Schluss mit den Magermodels? Schlankheitswahn ade: Die deutsche Modezeitschrift "Brigitte" verzichtet auf Magermodels im Blatt. Kilos sind in - die Frau von heute darf einige Pfunde mehr auf den Rippen haben. Ingrid Martin-Zick, erste "Miss Happy Size", leitet eine der größten europäischen Fachagenturen für mollige Models und hat den Trend früh erkannt. Aber können sich Frauen mit Format auch auf internationalen Laufstegen durchsetzen? Pillen, Pulver, Powerstoffe: Brauchen wir Nahrungsergänzungsmittel? Vitamine für ein gutes Immunsystem, Mineralstoffe und Spurenelemente für die geistige Fitness: Der Griff zur Tablette gehört für viele Menschen zum täglichen Ritual. Nahrungsergänzungsmittel stehen hoch im Kurs und füllen die Regale in Supermärkten und Drogerien. Doch muss man wirklich zur Pille greifen? Starkoch Alfons Schuhbeck beschäftigt sich seit Jahren mit der gesundheitlichen Wirkung von Kräutern und Gewürzen und schwört auf die Kraft von Mutter Natur. Killerkeime: Tödliche Infektion aus dem Krankenhaus Wer in der Klinik liegt, hofft auf baldige Genesung. Doch manchmal machen Krankenhäuser krank: Jährlich sterben 40.000 Menschen an Killerbakterien in deutschen Krankenhäusern - aufgrund mangelnder Hygiene. Auch Katrin Latuske wurde vor zehn Jahren am Knie operiert. Die 41-Jährige infizierte sich mit lebensgefährlichen Bakterien und leidet bis heute an einer Dauerentzündung. Ziehväter für 112-Kilo-Baby: Elefantenmädchen Jamuna Nachwuchsfreuden im Tierpark Hellabrunn: Jamuna Toni ist das erste Elefantenbaby seit über 60 Jahren im Münchner Zoo. Nur wenige Tage nach der Geburt am 21. Dezember 2009 wurde Jamuna von ihrer Mama verstoßen. Seitdem wird die kleine Elefantendame von mehreren Tierpflegern umsorgt - und mit der Flasche aufgezogen. Pressekontakt: German Free TV Holding GmbH Sandra Scholz Sandra.Scholz@ProSiebenSat1.com Telefon +49/89/9507-1121 Bildredaktion Christina Graf Christina.Graf@ProSiebensat1.com Telefon +49/89/9507-1172 Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: