SAT.1

15 Jahre "AKTE" mit Ulrich Meyer in SAT.1: "AKTE 20.10 - Reporter kämpfen für Sie!" zeigt die spektakulärsten Fälle - am Dienstag, den 5. Januar 2010 um 22.15 Uhr

Unterföhring (ots) - Wenn sie Betrügern auf der Spur sind, kann es für Reporter schon mal gefährlich werden. Das weiß das "AKTE"-Team um Ulrich Meyer aus langer Erfahrung. Seit 15 Jahren sind die Macher des SAT.1-Magazins unermüdlich im Einsatz. Mehr als einmal trafen sie bei ihrer Recherche auf körperliche Gewalt. In der Jubiläumssendung "AKTE 20.10 - Reporter kämpfen für Sie!" am 5. Januar um 22.15 Uhr präsentiert das SAT.1-Magazin die spektakulärsten Fälle der vergangenen Jahre und lässt prominente Fans zu Wort kommen. Für bundesweites Aufsehen sorgt ein Bericht aus dem Jahr 2000: Die "AKTE"-Redaktion erhält den Hinweis, dass ein Mensch für Geld umgebracht werden soll. Bei einer spektakulären Polizei-Aktion, bei der auch das Team von "AKTE" beteiligt ist, werden die Auftraggeber in letzter Sekunde festgenommen. Beim Thema "Unseriöse Schlüsseldienste" erinnert sich RTL-Kollege Peter Kloeppel an eine ganz besondere Eigenart von Ulrich Meyer, die das Interesse der Redaktion an diesem Thema erklären könnte: "Er hatte damals so eine Phobie, dass die Türen nicht abgeschlossen sind. Wenn er eine Tür zuzog, stand er teilweise noch 20 Sekunden dran und ruckelte und zog am Griff, um zu gucken, ob die Tür auch wirklich zu ist." Aber auch mit Service-Themen über ungenaue Stromzähler oder schlampig ausgeführte Bauarbeiten klären Ulrich Meyer und sein Team seit 15 Jahren auf - stets im Dienst der Zuschauer. Moderator und Produzent Ulrich Meyer: "Seit 1995 kämpft "AKTE" für die Belange der Zuschauer. Dass wir uns dabei mitunter eine blutige Nase einfangen, gehört zum Geschäft. Wer investigativen Journalismus betreibt, macht sich nicht nur Freunde. Durch die Reaktionen unserer Zuschauer wissen wir: Der Bedarf an informativen und aufklärenden Beiträgen ist größer denn je. Ich freue mich auf ganz viele neue, spannende Geschichten für unser Team!" Die Jubiläumssendung zum 15. Geburtstag: "AKTE 20.10" am Dienstag, 5. Januar, um 22.15 Uhr in SAT.1 Weitere Infos sowie ein ausführliches Interview mit Ulrich Meyer finden Sie auf www.sat1.de. Pressekontakt: German Free TV Holding GmbH Kommunikation/PR Michael Benn Tel. +49 [89] 9507-1188 Michael.Benn@ProSiebenSat1.com Bildredaktion: Linda Feller, Linda.Feller@ProSiebenSat1.com Tel. +49 [89] 9507-1187 Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: