SAT.1

"World Vision - Die große Show der kleinen Stars": Mariella Ahrens, Rudi Assauer und Barbara Eligmann drücken die Daumen

Unterföhring (ots) - Unterföhring, 9. Dezember 2009. Die kleine Celina (8) aus Norwegen singt wie eine Große. Brayan (12) und Laura (10) aus Kolumbien tanzen Samba für ihren großen Traum. Und Bernett aus Indien (13) ist ein echtes Gedächtnisgenie. In der großen Charity-Gala "World Vision - Die große Show der kleinen Stars" treten kleine Künstler aus den verschiedenen Kontinenten auf, um andere Kinder auf dieser Erde zu unterstützen. Moderiert wird die Gala von Kai Pflaume. Am Freitag, 11. Dezember 2009, 20.15 Uhr LIVE in SAT.1. Jedes der sieben Acts steht für ein großes Hilfsprojekt. Schutz vor Mädchenbeschneidung in Kenia. Unterstützung von Rehabilitationszentren für Kindersoldaten in Uganda oder Hilfe für unterernährte Kinder in Indien. Der Sieger des Abends darf sein Projekt unterstützen. Wer gewinnt, entscheidet das Publikum. Die Zuschauer können per Telefonanruf für ihren Favoriten ihre Stimme abgeben. Neben den fantastischen Auftritten der Kinder bekommt das Publikum einen Einblick in das Leben der kleinen Protagonisten. Welche Wünsche haben sie? Wie sehen ihre Träume aus? Die Mini-Talente bekommen außerdem berühmte Paten an ihre Seite gestellt. Die Schauspielerinnen Wolke Hegenbarth, Janine Kunze, Mariella Ahrens, Moderatorin Barbara Eligmann, Sänger Ben, der ehemalige Schalke-Manager Rudi Assauer und Moderator Kai Pflaume werden "ihren" Kids ganz besonders die Daumen drücken. Musikalischer Gast: One Republic, die ihren neuen Hit "Secrets" performen. Pressekontakt: Pressekontakt: German Free TV Holding GmbH Kommunikation/PR Entertainment Tina Land Tel. +49 [89] 9507-1192 Tina.Land@ProSiebenSat1.com www.presse.sat1.de Bildredaktion: Susanne Karl Tel. +49 [89] 9507-1173 Susanne.Karl@ProSiebenSat1.com Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: