SAT.1

SAT.1 mit 10,9 Prozent im November 2009

Unterföhring (ots) - Unterföhring, 1. Dezember 2009. SAT.1 schließt den November mit einem durchschnittlichen Marktanteil von 10,9 Prozent ab (Vgl. November 2008: 10,8 Prozent MA). Besonders erfreulich im November: Die Entwicklung des neuen Vorabends mit der Daily-Soap "Eine wie keine" (bis zu 11,5 Prozent MA) und "Das Sat.1 Magazin" (bis zu 12,9 Prozent MA). Die Erfolgsstory von "Anna und die Liebe" konnte auch im vergangenen Monat fortgeschrieben werden: Die Hochzeit von Anna und Jonas erzielte mit 17,3 Prozent Marktanteil einen neuen Rekordwert, die Telenovela stellte auch im Monatsschnitt mit 14,2 Prozent Marktanteil eine neue Bestmarke in 2009. Spannende Fußballstunden gab es wieder mit "ran": Bis zu 7,82 Millionen Zuschauer (ab 3 Jahren) sahen den wichtigen 1:0-Sieg der Bayern gegen Maccabi in der UEFA Champions League. * Basis: Alle Fernsehhaushalte, Fernsehpanel D+EU, Stand: 27.11.-30.11. z. T. vorläufig gewichtet. Quelle: AGF/GfK Fernsehforschung / pc#tv aktuell/TV Scope / SevenOne Media Audience Research Alle Marktanteile, sofern nicht anders angegeben, für Zuschauer 14 bis 49 Jahre Pressekontakt: SAT.1 Satelliten Fernsehen GmbH Diana Schardt Leitung Kommunikation/PR, SAT.1-Sprecherin Tel. +49 / 89 / 9507-8020, Fax -98020 diana.schardt@SAT.1.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: