SAT.1

Sonntag, 4. Juni 2000, 22.45 Uhr (Programmwoche 23/00)
PLANETOPIA
Moderation: Susanne Kripp

Berlin (ots) - Mallorca - Wassernotstand im Ferienparadies Der Lieblingsinsel deutscher Touristen droht ein dürrer Sommer. Kaum Niederschlag im Winter und eine immense Wasserverschwendung - allein 14 Golfplätze werden täglich mit wertvollem Trinkwasser bewässert, undichte und veraltete Rohrsysteme verursachen zusätzlich Wasserknappheit und der Pro-Kopf-Verbrauch ist - trotz eindringlicher Appelle - mit 200 Liter am Tag unverändert hoch. Die Stauseen sind leer - sitzt das Ferienparadies bald auf dem Trockenen? Expedition EXPO - führen alle Wege nach Hannover? Die Weltausstellung in Hannover öffnet ihre Pforten - 300 000 Besucher werden täglich erwartet. Doch wie kommt man am besten zum Ausstellungsereignis 2000? "PLANETOPIA" testet den schnellsten Weg zur EXPO und schickt drei Besucher von Frankfurt nach Hannover - mit Auto, Flugzeug und Bahn. EXPO: Futur Buildings - Öko-Trends oder Show-Tempel? Architektur-Trends von morgen auf der Weltausstellung in Hannover - dutzende Pavillons im Futur-Design geben einen Ausblick auf modernes Wohnen im neuen Jahrtausend. Bautrends der Zukunft aus Altpapier, Bambus oder als Öko-Tempel. "PLANETOPIA" über neue ökologische Trends in der Architektur Europas. Kraftwerk Sonne - Energie aus dem Orbit Steigende Benzinpreise sind die ersten Vorzeichen: auf der Erde wird die Energie knapp. Neue Hoffnung verspricht die Sonnenenergie, Forscher arbeiten an visionären Konzepten: Riesige Solarkraftwerke im Weltall mit Kollektorflächen von der Größe mehrerer tausend Fußballfelder sollen den gewonnenen Solar-Strom per Mikrowellen auf die Erde strahlen. "PLANETOPIA" über neue Konzepte bei der Energie-Gewinnung. Suchtgedächtnis - Medikamente gegen Memo-Effekt Einmal Junkie, immer Junkie - so die bittere Erkenntnis mancher Drogenkarriere. Denn nicht nur der Körper giert nach der Droge - auch das Gehirn speichert die Sucht und sorgt für hohe Rückfallquoten. Mit einer ausgefeilten Medikamententherapie soll nun der Teufelskreis Droge - Entzug durchbrochen werden - Hoffnungsschimmer für Süchtige. ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen: Maren Kempener, Tel: 06131/900-615 Rocco Thiede SAT.1 PRESSE & PR Tel.: 030 / 2090-2385 / Fax: 030 / 2090-2337 E-Mail: rocco.thiede@sat1.de SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1nachrichten.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: