SAT.1

Wer holt sich den ersten Titel der Saison? Der T-Home Cup am Samstag und Sonntag ab 16.30 Uhr live in Sat.1

    Unterföhring (ots) - 17. Juli 2009. Bewährungsprobe mit Heimvorteil! Meistertrainer Felix Magath kämpft in der VELTINS-Arena mit seinem neuen Verein FC Schalke 04 um den ersten Titel der Saison - beim T-Home Cup am Samstag und Sonntag, 18. und 19. Juli 2009, live in Sat.1.

    Schalke, Stuttgart, Bayern und der HSV treten zum ultimativen Härtetest vor dem Saisonstart an. Und der wird gleichzeitig zum ultimativen Trainereinstand. Neben Schalke-Coach und Manager Magath dirigiert auch Bayern-Trainer Louis van Gaal sein Team erstmals bei einem offiziellen Turnier von der Seitenlinie. Bruno Labbadia hat ebenfalls zum ersten Mal beim HSV die Fäden in der Hand. Ob Markus Babbel seine Erfahrung mit dem VfB Stuttgart als Vorteil nutzen kann?

    Jeweils ab 16.30 Uhr meldet sich Moderator Oliver Welke live aus Gelsenkirchen. Erich Laaser kommentiert am Samstag die Begegnung FC Schalke 04 gegen VfB Stuttgart (Anpfiff 16.45 Uhr), Wolff-Christoph Fuss sitzt bei FC Bayern München gegen Hamburger SV (18.35 Uhr) am Mikro und bekommt dabei prominente Unterstützung von Oliver Pocher. Am Sonntag ist Laaser beim Spiel um Platz drei (16.45 Uhr) als Kommentator im Einsatz, Fuss übernimmt das Finale (18.35 Uhr).

Pressekontakt:
Pressekontakt:
German Free TV Holding GmbH
Christiane Maske, christiane.maske@prosiebensat1.com
Telefon +49/89/9507-1163
Sandra Scholz, sandra.scholz@prosiebensat1.com
Telefon +49/89/9507-1121

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: