SAT.1

Guido Niebuhr wird neuer Redaktionsleiter bei "Akte"

Berlin (ots) - Das SAT.1-Magazin "Akte 2000" (dienstags, 22.15 Uhr, feierte gerade seine 250. Ausgabe) bekommt einen neuen Redaktionsleiter: Guido Niebuhr (37). Er übernimmt die Aufgabe bei der Berliner Produktionsfirma META productions am 1. August 2000. "Akte"-Produzent und -Moderator Ulrich Meyer holte sich seinen neuen Mann bei RTL in Köln in der Redaktion "Explosiv", die Meyer selbst von 1989 bis Ende 1991 geführt hat. Niebuhr ist langjähriger Chef vom Dienst bei Barbara Eligmann. Seine journalistische Ausbildung erhält er bei teuto tele in Bielefeld, erste Führungserfahrung sammelt er als teuto-tele-Studioleiter in Köln. Der Sohn eines dpa-Korrespondenten hat nach dem Schulbesuch in Brüssel, Tokio und Hamburg in Bielefeld Volkswirtschaft studiert. Umzüge ist Niebuhr also gewohnt. Diesmal wird er auch seine Frau und seine beiden Töchter mitnehmen. "Alte Erfolge fortführen, neue Akzente setzen", so beschreibt Niebuhr seine Ziele in der Redaktion von "Akte" in Berlin. Er folgt als Chef des erfolgreichsten SAT.1-Info-Formates auf Klaus Arth, der sich nach über vier Jahren Redaktionsleitung bei "Akte" selbstständig macht. ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rocco Thiede SAT.1 PRESSE & PR Tel.: 030 / 2090-2385 / Fax: 030 / 2090-2337 E-Mail: rocco.thiede@sat1.de SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1nachrichten.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: