SAT.1

Bettina Müller wird neue Moderatorin im Team des SAT.1-FRÜHSTÜCKSFERNSEHENs

    Berlin (ots) - Am 3. Juli 2000 hat Bettina Müller (30) ihren
ersten Auftritt als Moderatorin im SAT.1-FRÜHSTÜCKSFERNSEHEN. Aber
eine Premiere ist dies für die charmante Journalistin nicht, denn
bereits seit Januar 1999 gehört sie als feste Redakteurin und
Nachrichtensprecherin zum Team des SAT.1-FRÜHSTÜCKSFERNSEHENs in
Berlin. Müller wird gemeinsam mit Andreas Franke moderieren. Seine
bisherige "Morning-Partnerin" Marlene Lufen erwartet in wenigen
Wochen ihr erstes Baby und geht in den Mutterschutz.
    
    Bettina Müller wurde am 16. Oktober 1969 in Berlin geboren. Nach
ihrem Schulabschluss begann sie eine Lehre zur Außenhandelskauffrau
und studierte Betriebswirtschaft an der Fachhochschule für Technik
und Wirtschaft in Berlin. Von 1991 bis 1997 arbeitete sie als
Countermanager bei Estée Lauder Cosmetics. Bereits während der Schule
begann Bettina Müller nebenbei als Modell zu arbeiten. 1990 belegte
sie den 2. Platz beim Wettbewerb "Look of the year".
    
    Ihre journalistische Laufbahn begann Bettina Müller 1990 mit der
Moderation der "NDR-Talkshow". Von Juli 1997 bis Dezember 1998
volontierte sie bei SAT.1. Im Rahmen ihrer Ausbildung arbeitete
Bettina Müller beim "stern" in Hamburg und war auf der
Henri-Nannen-Journalistenschule in Berlin. Im September 1998 feierte
Bettina Müller ihr Bildschirmdebüt in SAT.1. Seitdem moderiert sie
als Vertretung "17:30 LIVE AUS BERLIN". Seit Januar 1999 ist sie
feste Redakteurin beim SAT.1-FRÜHSTÜCKSFERNSEHEN, für das sie auch
die Nachrichten präsentiert. Darüber hinaus vertritt sie die
Moderatoren der SAT.1-Kurznachrichten sowie die der Hauptnachrichten
"18:30".
    
    Bettina Müller freut sich natürlich auf ihre neue Tätigkeit: "Es
war immer mein Traum eine Magazinsendung zu moderieren. Nun bekomme
ich die Chance, unser Morgenmagazin, das SAT.1-FRÜHSTÜCKSFERNSEHEN,
on Air zu präsentieren. Mit 3,5 Stunden ist es die längste
wochentägliche Livesendung im deutschen TV - was will man mehr! Nach
eineinhalb Jahren Nachrichten-Moderation beim FRÜHSTÜCKSFERNSEHEN ist
der neue Job eine tolle Herausforderung und das Schönste ist dabei:
mein Team bleibt."
    
ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Rocco Thiede
SAT.1 PRESSE & PR
Tel.: 030 / 2090-2385 / Fax: 030 / 2090-2337
E-Mail: rocco.thiede@sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: