SAT.1

Sonntag, 7. Mai 2000, 22.45 Uhr (Programmwoche 19/00)
PLANETOPIA
Moderation: Susanne Kripp

    Mainz (ots) -
    Höllenritt - Achterbahn: Stahlkoloss in gigantischer Höhe /
Gefährliche Pusteln: Masern und ihre Folgen / High-Speed-Test:
Datenstau im Internet
    
    Höllenritt - Achterbahn: Stahlkoloss in gigantischer Höhe
    Kopfstand, Schraube, senkrechter Fall, Puls auf 180 - Nervenkitzel
Achterbahn. Im Vergnügungspark Cedar Point in Ohio entsteht ein neuer
Stahlkoloss. In 100 Metern Höhe werden die letzten Stahlschienen
zusammengeschraubt. Das 25-Millionen-Dollar-Projekt setzt völlig neue
Maßstäbe: der höchste, schnellste und längste Coaster der Welt.
    
    
    Gefährliche Pusteln: Masern und ihre Folgen
    Schwere Behinderungen, Hör- und Sehschäden, unkontrollierte
Aggressionen - der siebenjährige Rene leidet noch heute unter den
dramatischen Folgen einer Maserninfektion. Die Erreger der
Kinderkrankheit sind regelrechte Killer-Viren. Gelangen sie ins
Gehirn, werden Nervenzellen attackiert und der Patient trägt
schwerste Behinderungen davon. Doch trotz der Gefahren lassen immer
weniger Eltern ihre Kinder impfen.
    
    High-Speed-Test: Datenstau im Internet
    Die Telekom will ein neues Internetzeitalter einläuten: Mit T-DSL
soll es möglich sein, mit bis zu 12-facher ISDN-Geschwindigkeit durch
das Internet zu sausen. Hat damit die ewige Warterei im World Wide
Web endlich ein Ende? "PLANETOPIA" hat den Test gemacht.
    
    Kakerlake - Ekeltier der zivilisierten Welt
    Sie sind der Schrecken jeder guten Stube - Küchenschaben. Die
lichtscheuen Überlebenskünstler stecken in weit mehr Ritzen als man
denkt: In Küchen, Büros oder Wohnräumen. Dann hilft nur noch einer -
der Kammerjäger mit der Lizenz zum Töten. "PLANETOPIA" hat ihn bei
seiner Suche nach den Ritzen-Flitzern begleitet.
    
    Billigraketen - Konkurrenz für die NASA
    Raketenstarts gehören nicht mehr länger zur Domäne der Großmächte
- immer mehr Billiganbieter drängen ins Geschäft. Statt einer halben
Milliarde Dollar bieten die Brasilianer bereits Starts für zwei
Millionen Dollar an. Immer mehr Satelliten fliegen zweiter Klasse ins
All. "PLANETOPIA" über den Preisverfall im Raketengeschäft.
    
ots Originaltext:
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rocco Thiede
SAT.1 PRESSE & PR
Tel.: 030 / 2090-2385 / Fax: 030 / 2090-2337
E-Mail: rocco.thiede@sat1.de

SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und
http://www.sat1nachrichten.de
Rückfragen: Simone Wanning, Tel: 06131/900-615

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: