SAT.1

DIE HARALD SCHMIDT SHOW am Dienstag, den 11. April 2000, 23.45 Uhr

    Berlin (ots) -

    Der TV-Spruch des Tages:

    "Man hat festgestellt, dass die Postkarten, die Jürgen Rüttgers für seine Kinder-statt-Inder-Aktion verschickt, mit Hilfe von Software aus Indien erstellt wurden. Ich muss allerdings Herrn Rüttgers in Schutz nehmen, denn gemacht wurde die Software zwar von einem Inder, verpackt wurde sie jedoch von Kindern."

    Die aktuellen Gäste von Harald Schmidt am Dienstag, den 11. April 2000, 23.45 Uhr:

    Anastasia - Moderatorin.     Die quirlige Halbgriechin Anastasia moderiert seit letztem Jahr die Sendung "Select" auf MTV. Männer mit starker Brustbehaarung sind ihr ein Gräuel. Diese Spezies von Mann läuft ihr nachts in ihrer Wahlheimat Berlin aber sowieso kaum über den Weg. Denn dann legt sie in angesagten Clubs als DJane auf. Und dort zeigt man sich rasiert und gepierct.

    Bill Mockridge - Schauspieler.     Seit 1991 spielt Bill Mockridge in der "Lindenstraße" den Erich Schiller. Der gebürtige Kanadier ist aber nicht nur Serienehemann von Mutter Beimer. Mockridge, Vater von sechs Söhnen, ist Gründer und Geschäftsführer des legendären Bonner Kabarett-Theaters "Springmaus".


ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Christian Pricelius
SAT.1 PRESSE & PR
Tel.: 030 / 2090-2381 / Fax: 030 / 2090-2339
E-Mail: christian.pricelius@sat1.de

Bildmaterial über SAT.1 per ISDN:  Telefon 030/2090-2395
Bildmaterial über SAT.1 per Post:  Telefon 030/2090-2390
SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: