SAT.1

Bundesligaquoten weiter auf hohem Niveau
Bis zu 6,99 Millionen Fußballfans sahen "ran" am Samstag

Berlin (ots) - An der Tabellenspitze bleibt es auch am 24. Spieltag weiterhin spannend. Sowohl Tabellenführer Bayern München als auch Bayer Leverkusen konnten sich gestern jeweils mit einem 4:1 gegen ihre Gegner durchsetzen. Beide trennen nur noch zwei Punkte, während der Abstand zum Verfolgerfeld wächst. Bis zu 6,99 Millionen Zuschauer in der Spitze verfolgten den gestrigen Spieltag in "ran - SAT.1-BUNDESLIGA". Damit wurde der zweithöchste Wert in der laufenden Saison erreicht. Im Durchschnitt sahen 5,75 Millionen Zuschauer die Sendung. In der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen erreichte "ran" gestern einen Marktanteil von 27,2 Prozent. ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de SAT.1 PRESSE & PR Tel.: 030/2090-2306 / Fax: 030/2090-2310 ran im Internet: http://www.ran.de SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: