SAT.1

Drehstart für neue Sat.1-Telenovela "Anna und die Liebe" mit Jeanette Biedermann
In weiteren Rollen: Roy Peter Link, Heike Jonca, Mathieu Carrière u. a.

Drehstart für neue Sat.1-Telenovela "Anna und die Liebe" mit Jeanette Biedermann In weiteren Rollen: Roy Peter Link, Heike Jonca, Mathieu Carriere u.a. Roy Peter Link wird Jonas Broda in "Anna und die Liebe". Foto:Sat.1/Damian Lott Dieses Bild darf honorarfrei für redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankündigung verwendet ...

Berlin (ots) - Anna Polauke (Jeanette Biedermann) könnte alles haben. Mit ihrem Talent, ihrem Fleiß und ihrer Beharrlichkeit wäre sie überall willkommen - auch in der Werbeagentur Broda, ihrem Wunscharbeitgeber. Doch zwischen ihr und ihrem Traum steht eine scheinbar unüberwindliche Hürde: Anna ist entsetzlich schüchtern und bringt kein Wort heraus, wenn sie vor fremden oder ihr wichtigen Menschen steht. So wird jede Bewerbung zum Desaster und deshalb hilft sie noch immer im Restaurant ihrer Mutter Susanne (Heike Jonca) aus. Sie muss sich von ihrem strengen Stiefvater (Rainer Will) drangsalieren lassen. Auch ihre verwöhnte Halbschwester Katja (Karolina Lodyga) verspottet sie nur.

Als Anna dem frisch aus den USA zurückgekehrten Juniorchef der Agentur Broda, Jonas Broda (Roy Peter Link), begegnet, will sie nur noch eines: Sie möchte in seiner Nähe sein. Doch Katja ist ihr bereits zuvorgekommen. Dank einer Idee von Anna hat sie sich einen Job in der Agentur erschlichen. Aber ohne den kreativen Input ihrer Schwester würde Katja ihn verlieren. Anna gelingt es, in der Agentur als Aushilfe zu arbeiten. Und so muss sie mit ansehen, wie Katja mit Annas Ideen brilliert und ihre große Liebe Jonas für sich gewinnt, während sie selbst weiterhin als graue Maus ohne Talent gilt...

Aber es ist nicht nur die unausgesprochene Liebe zu Jonas, die Anna zu schaffen macht. Um die Agentur Broda tobt ein Machtkampf, in den sie und ihre Schwester verwickelt werden. Jonas, sein Bruder Gerrit (Lars Löllmann) und ihre Eltern Robert und Natascha (Mathieu Carrière und Franziska Matthus) führen die familiären Konflikte in den geschäftlichen Angelegenheiten fort. Anna lässt sich jedoch nicht entmutigen und spürt, dass es ihr irgendwann gelingen wird, die Wahrheit ans Licht zu bringen und ihr Talent zu beweisen. Jonas wird eines Tages feststellen, dass nur sie die Richtige für ihn ist...

Drehstart: 19. Mai 2008 Produktion: Producers at Work GmbH Drehort: Parkstudios Babelsberg, Berlin und Umgebung

Pressekontakt:

Sat.1 Kommunikation / PR Tina Ziegler, tina.ziegler@Sat1.de / Anette
Schmidt, anette.schmidt@Sat1.de Telefon +49/30/2090 2373 / 2375

Bildredaktion Birgit Kohne, birgit.kohne@Sat1.de , Christina Graf,
christina.graf@Sat1.de Telefon +49/30/2090 2392 / 2391 Bildservice
Telefon +49/30/2090 2390


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: