Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)

Promotionsstipendien im Think Lab "Energie - Gesellschaft - Wandel"
Neues Projekt der Stiftung der Deutschen Wirtschaft und der RWE Stiftung

Berlin (ots) - Bis 2030 soll die Energiewende umgesetzt sein. Noch mangelt es an konkreten Maßnahmen, die den technologischen Wandel auf gesellschaftlicher Ebene begleiten und für einen besseren Austausch zwischen Politik, Wirtschaft und der Bevölkerung sorgen. Promovierende können sich ab sofort für das neue Think Lab "Energie - Gesellschaft - Wandel" der Stiftung der Deutschen Wirtschaft und der RWE Stiftung bewerben. Gemeinsam mit Studierenden sollen innovative Ideen zur Energiewende und zum damit verbundenen gesellschaftlichen Wandel entwickelt werden. Die Förderung kann bereits zum 1. April 2016 beginnen und ist zunächst auf 24 Monate befristet. Eine Verlängerung um maximal 12 Monate ist möglich. Der monatliche Stipendienhöchstsatz beträgt 1.250 Euro. Mehr Informationen unter http://urlby.de/pB2G6hh.

Pressekontakt:

Susanne Biringer, Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 
Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) gGmbH, Breite Str. 29, 10178
Berlin, Tel.: 030 278906-15, E-Mail: presse@sdw.org

Weitere Meldungen: Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)

Das könnte Sie auch interessieren: