eco - Verband der Internetwirtschaft e. V.

Sima Gräfin von Hoensbroech ist die neue "Internet-Frau"

Köln (ots) - Sima Gräfin von Hoensbroech ist neue Vorsitzende der Initiative "Frauen im Internet", die der Verband der deutschen Internet-Wirtschaft, eco Electronic Commerce Forum e.V. (Köln), ins Leben gerufen hat. Sie bleibt in Personalunion im Vorstand der von ihr mitgegründeten snacker.de AG für die Ressorts Public Relations und Marketing zuständig. Die "Internet-Gräfin" führt die Initiative gemeinsam mit Christiane Skiba, Leiterin der Kölner Geschäftsstelle des Verbandes der deutschen Internet-Wirtschaft, und Annegret Peine, Marketingleiterin der ProfessionPark AG in Frankfurt. Ziel ist es, die Rolle der Frau in der deutschen Internet-Wirtschaft zu stärken. Sima Gräfin von Hoensbroech hat 1999 gemeinsam mit sechs weiteren Jungunternehmern die Online-Foodplattform snacker.de gegründet. Heute betreibt snacker.de den größten Food-Lieferservice für Verbraucher im deutschsprachigen Internet. Wer Hunger hat, bestellt unter www.snacker.de sein Lieblingsgericht, das kurze Zeit später nach Hause oder ins Büro geliefert wird. Die "Internet-Frau" hat als Vorbreitung auf ihre berufliche Laufbahn internationale Betriebswirtschaft studiert. Anschließend war sie vier Jahre als Marketingleiterin für einen Projektentwickler für Urban Entertainment Center tätig. Danach hat sich Sima Gräfin von Hoensbroech zwei Jahre lang als Beraterin bei der Kienbaum Unternehmensberatung engagiert. eco Electronic Commerce Forum e.V. (www.eco.de) ist der Verband der Internet-Wirtschaft in Deutschland. Ziel ist, die kommerzielle Nutzung des Internets voranzutreiben, um die Position Deutschlands in der globalen Internet-Ökonomie und damit den Wirtschaftsstandort Deutschland insgesamt zu stärken. eco-Forum versteht sich in diesem Sinne als Interessenvertretung der deutschen Internet-Wirtschaft gegenüber der Politik, in Gesetzgebungsverfahren und in internationalen Gremien. Für Internet-Startups bietet eco eine eigens hierfür geschaffene Mitgliedsform und unter www.ecostartup.de Informationen speziell für junge Online-Unternehmen an. ots Originaltext: Verband der deutschen Internet-Wirtschaft, eco Electronic Commerce Forum e.V. Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: Verband der deutschen Internet-Wirtschaft eco Electronic Commerce Forum e.V. Grasweg 2, 50769 Köln Tel: 0221/9702407 E-Mail: info@eco.de PR-Agentur: Team Andreas Dripke GmbH, Tel: 0611/973150, E-Mail: team@dripke.de Ich komme zur Gründung: E-Mail team@dripke.de oder Fax 0611/719290 - Ich bin JournalistIN und komme zum ProfessionPark-Event "Frauen in der Next Economy", in deren Rahmen die Gründung der eco-Initiative "Frauen im Internet" stattfindet (Samstag, 17. Februar, 10.00 bis 21.00 Uhr, VentureLab, Hanauer Landstr. 184, 60314 Frankfurt/Main). Vor- und Zuname, Redaktion, Tel/E-Mail/Fax ..... Original-Content von: eco - Verband der Internetwirtschaft e. V., übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: eco - Verband der Internetwirtschaft e. V.

Das könnte Sie auch interessieren: