eco - Verband der Internetwirtschaft e. V.

Offene und geschlossene Diskussionsrunden und Fachforen
Internet-Verband ernennt eCircle zur offiziellen Infoplattform
eco-Verband richtet Diskussionszirkel auf www.eCircle.de ein

Köln (ots) - Der Verband der deutschen Internet-Wirtschaft, eco Electronic Commerce Forum e.V. (Köln), hat www.eCircle.de zur offiziellen Kommunikations-Plattform des Verbandes ernannt. Wie eco-Geschäftsführer Harald A. Summa erklärte, wird der Verband künftig auf eCircle.de regelmäßig Informations- und Diskussionsforen zu aktuellen Themen einrichten. An den Start geht eco mit einer Electronic Commerce-Diskussionsrunde unter www.eCircle.de/circles/eco. Das künftige eCircle-Angebot des eco-Verbands wird sich in geschlossene Diskussionsrunden ausschließlich für Mitglieder, öffentliche Foren für jedermann und halböffentliche Gesprächszirkel, die von Experten moderiert werden, unterteilen. Neben Fachforen - unter anderem über Electronic Commerce im Mittelstand und die wirtschaftlichen Aspekte der neuesten Gesetzgebung zur digitalen Signatur - will der Verband spontan Foren zu aktuellen Themen einrichten. Darüber hinaus sollen zu allen Verbandsveranstaltungen wie beispielsweise den sog. "Local Talks", lokalen Expertenrunden in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart und München, eigene Foren auf www.eCircle.de eingerichtet werden. Die Entscheidung für eCircle als strategischen Partner traf der Verband der deutschen Internet-Wirtschaft aufgrund der guten Erfahrungen mit der Einrichtung eines AOL-Hilfeforums, in dem sich Nutzer der Onlinesoftware AOL 5.0 gegenseitig beraten und unterstützen können (www.eCircle.de/circles/aol-hilfe.de). "Wir wollten für Millionen von Verbrauchern in kürzester Zeit eine Kommunikations-Plattform schaffen. Das haben wir mit der Einrichtung des Forums auf eCircle in weniger als fünf Minuten erreicht", zieht Verbands-Geschäftsführer Harald A. Summa eine positive Bilanz. Die gleiche Effizienz wolle man jetzt für die gesamte Verbands-Kommunikation nutzen. Hinweis: Alle in den eco-Foren auf www.eCircle.de veröffentlichten Diskussionen stellen die persönlichen Meinungen der Diskussionsteilnehmer dar, die nicht notwendigerweise mit den offiziellen Ansichten und Aussagen des Verbandes der deutschen Internet-Wirtschaft übereinstimmen. eco Electronic Commerce Forum e.V. ist der Verband der Internet-Wirtschaft in Deutschland. Ziel ist, die kommerzielle Nutzung des Internets voranzutreiben, um die Position Deutschlands in der globalen Internet-Ökonomie und damit den Wirtschaftsstandort Deutschland insgesamt zu stärken. eco-Forum versteht sich in diesem Sinne als Interessenvertretung der deutschen Internet-Wirtschaft gegenüber der Politik, in Gesetzgebungsverfahren und in internationalen Gremien. ots Originaltext: eco Electronic Commerce Forum e.V. Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Weitere Informationen: eco Electronic Commerce Forum e.V., Grasweg 2, 50769 Köln, Tel: 0221/9702407, Fax: 0221/9702408, E-Mail: info@eco.de, Web: www.eco.de PR-Agentur: Andreas Dripke GmbH, Tel: 0611/973150, Email: andreas@dripke.de Original-Content von: eco - Verband der Internetwirtschaft e. V., übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: eco - Verband der Internetwirtschaft e. V.

Das könnte Sie auch interessieren: