ONE

Neu in Einsfestival: "abgefuckt" - Selbstoptimierung ist überall

Köln (ots) - Schöner, heißer, reicher. Selbstoptimierung ist überall. Du machst's, ich mach's und der Typ auf der anderen Seite des Schreibtischs tut es auch. "abgefuckt - Achtung: Meinung!" bei Einsfestival beschäftigt sich mit diesem Zeitgeist-Thema am 28. September um 22.30 Uhr.

Der Clou: Kein Moderator, keine Magazinstruktur, es wird mit allen Sehgewohnheiten gebrochen. Geht nicht? Geht doch! Ein nackter bayerische Ministerpräsident, ein Höhlenmensch und ein Wirtschaftsflüchtling in einer Sendung zur Selbstoptimierung.

"abgefuckt - Achtung: Meinung!" geht Selbstoptimierung mit verschiedensten Formatideen an. Die Sendung ist das Abschlussprojekt der WDR-Gastvolontäre 2014/15 und ist komplett von ihnen entwickelt worden. Sie haben die Inhalte selber erstellt, das Design entworfen und die Produktion in Eigenregie durchgeführt.

Sendetermin: Montag, 28. September, 22.30 Uhr auf Einsfestival.

Redaktion: Alexander Milanés

Pressekontakt:

Fotos finden Sie unter ard-foto.de 

Ihre Fragen richten Sie bitte an:
Annika Hoffmann
WDR Presse und Information,
Telefon 0221 220 7125
annika.hoffmann@wdr.de

Besuchen Sie auch die WDR-Presselounge: presse.wdr.de
Original-Content von: ONE, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: