ARD Das Erste

Ergänzter Pressetext! ANNE WILL am 9. Juli 2017 um 21:45 Uhr im Ersten: G20-Bilanz - War es das wert?

München (ots) - Brennende Autos, Plünderungen und Gewalt überschatten den G20-Gipfel. War es ein Fehler, das Treffen der Mächtigen in Hamburg zu veranstalten? Mindestens 130 Millionen Euro soll der Gipfel kosten, mehr als 20.000 Polizisten waren im Einsatz - am Ende des Treffens stehen Kompromisse beim Thema Handel, keine Einigkeit herrscht dagegen im Streit mit den USA um den Klimaschutz. Steht der Aufwand im Verhältnis zu den Ergebnissen des G20-Gipfels?

Zu Gast bei Anne Will:

Peter Altmaier (CDU), Chef des Bundeskanzleramtes
Olaf Scholz (SPD), Erster Bürgermeister von Hamburg
Katrin Göring-Eckardt (Bündnis 90/Die Grünen), Fraktionsvorsitzende 
im Bundestag
Jan Reinecke, Hamburger Landesvorsitzender des Bundes Deutscher 
Kriminalbeamter
John Kornblum, ehemaliger US-Botschafter in Deutschland
Georg Restle, Redaktionsleiter und Moderator von "Monitor" 

ANNE WILL - politisch denken, persönlich fragen

Pressekontakt:

Dr. Bernhard Möllmann, Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-42887, E-Mail: Bernhard.Moellmann@DasErste.de

Presseanfragen an Anne Will:
Bettina Wacker, Tel.: 0177/2321356, E-Mail: bw@wacker-kommuniziert.de

Pressefotos von Anne Will und druckfähiges Bildmaterial zur aktuellen
Sendung (immer montags) unter www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: