ARD Das Erste

Das Erste
"Böse Wetter - Das Geheimnis der Vergangenheit" (ARD Degeto) am 3. Oktober 2016, 20:15 Uhr

Das Erste / "Böse Wetter - Das Geheimnis der Vergangenheit" (ARD Degeto) am 3. Oktober 2016, 20:15 Uhr
ARD Degeto BÖSE WETTER - DAS GEHEIMNIS DER VERGANGENHEIT, am Montag (03.10.16) um 20:15 Uhr im ERSTEN. Der gefragte Geophysiker Dr. Leonard Gehra (Matthias Koeberlin, li.) kehrt in seinen Geburtsort Buchenrode im Harz zurück. Hier soll er helfen, die unrentable Mine von Friedrich Türnitz (Götz George) zu retten. Der poltrige, von seinen ...

München (ots) - Mit Matthias Koeberlin, Catherine Bode, Gudrun Landgrebe und Götz George in seiner letzten Rolle

Am Montag, 3. Oktober 2016, dem Tag der Deutschen Einheit, zeigt Das Erste um 20:15 Uhr den ARD-Degeto-Film "Böse Wetter - Das Geheimnis der Vergangenheit". In dem Krimi-Drama, das an der früheren deutsch-deutschen Grenze im Harz spielt, macht sich ein Rückkehrer auf die Suche nach der Wahrheit: Leonard Gehra (Matthias Koeberlin) drängt trotz tiefsitzenden Unbehagens darauf, den Tod seines Vaters bei einem Grubenunglück zu DDR-Zeiten aufzuklären. Dabei arbeitet er sich an einem ebenso charismatischen wie opportunistischen Minenbesitzer ab, den der im Juni dieses Jahres verstorbene Götz George in seiner letzten Rolle verkörpert. Gudrun Landgrebe spielt Leonards geheimnisumwitterte Mutter, die mit einem schweren Vorwurf lebt. Johannes Grieser führt Regie in einem packenden Film über jäh aufbrechende Wunden der deutschen Teilung.

"Böse Wetter - Das Geheimnis der Vergangenheit" ist eine Produktion von Radical Movies Production (Produzent: Michael Gebhart) im Auftrag der ARD Degeto für Das Erste. Die Redaktion liegt bei Diane Wurzschmitt und Sascha Schwingel (ARD Degeto).

Die Pressemappe zum Film finden akkreditierte Journalisten im Presseportal des Ersten.

www.daserste.de

www.ard-foto.de

Pressekontakt:

WIRTH PR, Ellen Wirth
Tel: 02685/9879038, mobil: 0163/4325304, E-Mail: e.wirth@wirth-pr.de

Natascha Liebold, Pressestelle ARD Degeto
Tel: 069/1509-346, E-Mail: natascha.liebold@degeto.de
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: