ARD Das Erste

Das Erste
Barbara Eligmann und Wigald Boning beim "Quizduell-Olymp" am Freitag, 29. Juli 2016, 18:50 Uhr im Ersten

München (ots) - Gemeinsam haben sie 2005 den Deutschen Fernsehpreis für eine Wissensshow abgeräumt: Da kann bei den Moderatoren Barbara Eligmann und Wigald Boning beim "Quizduell-Olymp" mit Jörg Pilawa eigentlich nichts schiefgehen! Er hält sie für "quizgestählt", sie ihn für einen "sehr cleveren Kerl".

Und die beiden ergänzen sich prima: Moderatorin Barbara Eligmann beherrscht als dreifache Mutter spontanes Krisenmanagement aus dem Effeff. Ausdauersportler Wigald Boning dürfte seine Stärken mit zunehmender Dauer der Sendung ausspielen.

Einzig in den Kategorien "Comics" und "Computerspiele" gibt das Duo Schwächen zu. Aber das kann auch eine Finte sein: Bei Wigald Boning taucht unter Schwächen zum Beispiel auch "Medien & Unterhaltung" auf. Und das nach einer über zwanzigjährigen, erfolgreichen Karriere in den Medien. Es bleibt dabei: Die Quizexperten Annika Schewe, Thorsten Zirkel und Professor Eckhard Freise werden es am kommenden Freitag schwer haben.

"Quizduell-Olymp" ist eine Produktion von ITV Studios Germany im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Die Redaktion liegt beim Norddeutschen Rundfunk.

www.ard-foto.de

www.daserste.de/quizduell

Pressekontakt:

Burchard Röver, Presse und Information Das Erste,
Tel. 089/5900-23867, E-Mail: burchard.roever@DasErste.de

Interviewanfragen an Jörg Pilawa:
bueroberlin medienagentur gbr / Enno Wiese
Mobil: 0172/3811953, E-Mail: wiese@bueroberlin.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: