ARD Das Erste

Das Erste: ANNE WILL am 3. April 2016 um 21:45 Uhr im Ersten: Wenn das Geld in der Sonne liegt - Wer trocknet die Steueroasen aus?

München (ots) - Dutzende Milliarden Euro entgehen dem deutschen Staat jährlich schätzungsweise durch die Verlagerung von Einkünften und Vermögen in Steueroasen. Handelt die Politik entschlossen genug, um Steueroasen auszutrocknen und gegen Steuerkriminalität vorzugehen?

Zu Gast bei Anne Will u.a.:

Michael Meister (CDU, Parlamentarischer Staatssekretär beim 
Bundesminister der Finanzen)
Gregor Gysi (Die Linke, Bundestagsabgeordneter)
Simone Kämpfer (Anwältin für Wirtschafts- und Steuerstrafrecht)
Rudolf Elmer (ehemaliger Bankmanager und Whistleblower) 

ANNE WILL - politisch denken, persönlich fragen

Im Internet unter www.DasErste.de/annewill

Pressekontakt:

Dr. Bernhard Möllmann, Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-42887, E-Mail: Bernhard.Moellmann@DasErste.de
Presseanfragen an Anne Will:
Nina Tesenfitz, TESENFITZ Kommunikation
Tel.: 0170/5763663, E-Mail: nt@tesenfitz.de
Druckfähiges Bildmaterial zur aktuellen Sendung steht immer montags
unter www.ard-foto.de zur Verfügung.

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: