ARD Das Erste

Das Erste
"Gefragt - Gejagt": Höchster Marktanteil für Folge 30
Am Freitag treten wieder 4 Prominente gegen ein Superhirn an

Das Erste / "Gefragt - Gejagt": Höchster Marktanteil für Folge 30 / Am Freitag treten wieder 4 Prominente gegen ein Superhirn an
ARD GEFRAGT - GEJAGT Folge 33, am Freitag (3.7.2015) um 18.00 Uhr im Ersten. Moderator Alexander Bommes (M.) mit den Kandidaten Johannes Strate, Steffen Groth, Miriam Pielhau und Oliver Wnuk (v.l.n.r.) © ARD/Markus Hertrich, honorarfrei - Verwendung gem?§?ü der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter ARD-Sendung ...

München (ots) - "Gefragt - Gejagt", das Hochgeschwindigkeitsquiz mit Moderator Alexander Bommes, hat gestern mit 11,6 Prozent den bislang höchsten Marktanteil der ersten Staffel im Vorabendprogramm des Ersten erreicht. Durchschnittlich 1,52 Millionen Zuschauer haben die Folge 30 verfolgt.

In der vorerst letzten Ausgabe am kommenden Freitag, 3. Juli 2015, treten wieder vier Prominente gegen ein Superhirn, den Jäger, an.

Das Promi-Team am Freitag besteht aus:
Johannes Strate, Sänger und Frontmann von "Revolverheld"
Steffen Groth, Schauspieler
Miriam Pielhau, Fernsehmoderatorin und Autorin
Oliver Wnuk, Schauspieler 

"Gefragt - Gejagt" ist eine Produktion der ITV Studios Germany im Auftrag der ARD-Werbung für Das Erste. Die Redaktion liegt beim Norddeutschen Rundfunk.

"Gefragt - Gejagt", montags bis freitags um 18:00 Uhr im Ersten

Im Internet: DasErste.de/GefragtGejagt

Pressefotos unter ard-foto.de

Pressekontakt:

Dr. Bernhard Möllmann, Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-42887, E-Mail: bernhard.moellmann@DasErste.de

Nina Tapken, Lars Meier Management & PR
Tel.: 040/79755780, E-Mail: nina@larsmeier.de
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: