ARD Das Erste

Das Erste
Großes Interesse an der dramatischen Entwicklung um Griechenland
Zwei "Brennpunkte" jeweils Tagessieger am Wochenende

München (ots) - "Was passiert mit Griechenland?" Dieser Frage ging am Samstag und am Sonntag ein "Brennpunkt" nach der 20:00 Uhr-"Tagesschau" nach. Allein am Sonntag verfolgten 8,38 Millionen Zuschauer, das sind 29,1 % Marktanteil, die Sondersendung. Der von Sigmund Gottlieb moderierte "Brennpunkt" vom BR war damit - wie schon der "Brennpunkt" am Samstag vom WDR mit Ellen Ehni - die meistgesehene Sendung.

Auch "Tagesschau" und "Tagesthemen" hatten am gestrigen Sonntag mit 6,35 Millionen Zuschauern und 24,30 % Prozent Marktanteil beziehungsweise 3,66 Millionen und 19,9 % Marktanteil eine große Resonanz. Günther Jauch und seine Gesprächsrunde zum Thema "Showdown im Schuldenstreit - Was wird aus Griechenland?" erreichte 5,24 Millionen Zuschauer und 20,9 % Marktanteil.

Pressekontakt:

Agnes Toellner, 
Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900 23876,
E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: