ARD Das Erste

"hart aber fair" am Montag, 9. Februar 2015, 20.15 Uhr, live aus Berlin

München (ots) - Das Thema:

Griechenlands Schuldenpoker - zieht uns der Süden über den Tisch?

Moderation: Frank Plasberg

Die Gäste:
Christian Lindner (FDP, Bundesvorsitzender; NRW-Landesvorsitzender)
Yasmin Fahimi (SPD-Generalsekretärin)
Alexis Passadakis (attac-Mitglied, Politikwissenschaftler)
Jochen Bittner (Politischer Redakteur "Die Zeit", Buchautor "So 
nicht, Europa!"
Oskar Lafontaine (Die Linke, Fraktionsvorsitzender Saarland) 

Erst mit Drohungen, dann mit Charme - Griechenlands Linksregierung sucht eine Allianz gegen Deutschland. Ist Sparen in Europa bald out? Wird der Euro zur Weichwährung? Und wer zahlt am Ende den möglichen Kompromiss?

Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. Die User können über www.hartaberfair.de während der Sendung live mitreden und diskutieren. So ist "hart aber fair" immer erreichbar: Tel. 0800/5678-678, Fax 08005678-679, E-Mail hart-aber-fair@wdr.de.

Pressekontakt:

Redaktion: Matthias Radner

Pressekontakt:
Dr. Lars Jacob
Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-42898
Fax: 089/5501259
E-Mail: lars.jacob@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: